Trotz Distanz nahe am Menschen

Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Hilfloses Schweigen der Kirche? Seelsorge in Zeiten der Pandemie"

Bereits abgelaufen
Referent/innen: Professor Mag.ª Renate Kreutzer, Univ. Doz. Dr. Rudolf Likar
Veranstalter: Kath. Bildungswerk; Caritas; Evangelische Akademie Kärnten; Diakonie Kärnten
Fachbereich: Mitarbeiter/innenbildung

Leiden im Lockdown – für viele Menschen, nicht nur alte und kranke, war diese Zeit besonders herausfordernd. Und manche haben Kirche dabei als schweigend wahrgenommen: im Aussetzen von Gottesdiensten, Seelsorgebesuchen und pastoraler Begleitung, im Vermissen der SeelsorgerInnen und AmtsträgerInnen im öffentlichen Leben. In moderierter Diskussion, Vortrag und Workshop sollen Erfahrungen ausgetauscht werden, soll die Frage nach der Relevanz von Kirche in der Gesellschaft erörtert und dem Bedürfnis nach verlässlichen Rahmenbedingungen in Seelsorge und Begleitung nachgegangen werden.

Rahmenbedingungen für Seelsorge, Begleitung und Erwachsenenbildung in Pandemiezeiten

Eintritt frei, Spenden erbeten!

Anmeldungen erbeten bis 2 Tage vor Veranstaltung bei:
Evangelische Akademie Kärnten, info@evangelische-akademie.at oder 0676/7766925
Katholisches Bildungswerk, ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at oder 0463 5877 2423