„Ein Licht geht um die Welt – Worldwide Candle Lighting“

Abgesagt - Weltweite Gedenkstunde für verstorbene Kinder

Bereits abgelaufen
Veranstalter: Plattform "Verwaiste Eltern", Evangelisches Bildungswerk
Fachbereich: Glaube,Leben

Weltweite Gedenkstunge (PVE)
Weltweite Gedenkstunge (PVE)

Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember gedenken seit vielen Jahren betroffene Familien, die ein Kind verloren haben, rund um die Welt um 19.00 Uhr an ihre Kinder. Während die Kerzen in der einen Zeitzone erlöschen, werden sie in der nächsten entzündet, so dass eine Lichterwelle 24 Stunden die ganze Welt umringt. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam an ihre verstorbenen Kinder zu gedenken.

Die Gedenkstunde findet zeitgleich in mehreren Orten in Kärnten statt.

Aufgrund der COVID-19 Situation und nach Abklärung mit den Verantwortlichen Vorort, werden die Orte des Gedenkens zeitgerecht auf die Homepage gestellt. Wir danken für Ihr Verständnis.