Pflanzen des Glaubens - Bibelpflanzen, Heilkräuter, Hergottswinkel- und Marienblumen

Vortrag

Mittwoch 19:00 - 20:00
Referent/innen: DI Magdalena Uedl-Kerschbaumer
Veranstalter: Kath. Bildungswerk; Pfarre Kolbnitz; Gesunde Gemeinde Kolbnitz; Referat für Schöpfungsverantwortung
Fachbereich: Gesellschaft, Politik

Die Bibel beginnt und endet in einem Garten, und es kommen zahlreiche Pflanzen in ihr vor. Seit dem Mittelalter werden Heilpflanzen in Klostergärten kultiviert. Auch die bunten Blüten der Pfarr- und Bauerngärten haben ihren fixen Platz im kirch- lichen Jahreslauf. Im reich bebilderten Gartenvortrag werden viele Pflanzen des Glaubens (und des Aberglaubens) und ihre Verwendungsmöglichkeiten vorgestellt. Anschließend können Sie Ihre Gartenideen und -fragen diskutieren.