© Foto: Mag. Christian Smolle
© Foto: Mag. Christian Smolle
Bereits abgelaufen
Veranstalter: Pfarre St. Marein

Am Mittwoch, dem 20. November, findet im Pfarrzentrum St. Marein wieder das monatliche Bibelgespräch statt. Da keine Vorkenntnisse nötig sind, können Interessierte jederzeit einsteigen. Neben meditativen Impulsen und theologischen sowie historischen Hintergrundinformationen nehmen vor allem Diskussionen und Gespräche breiten Raum ein. Thematischer Schwerpunkt sind jeweils die Lesungen vom folgenden Sonntag. Gesprächsleiter Mag. Christian Smolle möchte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anregen, im gegenseitigen Gedankenaustausch neue Perspektiven zu den biblischen Sonntagslesungen zu entwickeln. Die Bibelabende, die in Kooperation mit der Pfarre St. Stefan alle zwei Wochen stattfinden, wollen so eine Vorbereitung für das bessere Verständnis der Messtexte des Sonntags sein und zeitgemäße Zugänge zu den Texten aufzeigen. Die St. Mareiner Bibelgespräche finden regelmäßig am dritten Mittwoch jedes Monats mit Beginn um 19.30 Uhr statt. Eingeladen dazu sind alle, die den Sonntagslesungen etwas tiefer nachspüren und die Bibel besser kennen lernen möchten. Die Gesprächsabende verstehen sich als offenes Diskussionsforum, wobei für die Teilnehmer auch Antworten auf Fragen des persönlichen Lebensbereiches und des christlichen Glaubens gefunden werden sollen. So wollen die Bibelrunden in St. Marein Teil einer einladenden Kirche sein, die gemäß dem diözesanen Leitbild „mit Christus den Menschen nahe sein“ will.

Folgende Termine sind noch im heurigen Arbeitsjahr geplant:

Mittwoch, 18. Dezember,

Mittwoch, 15. Jänner 2020 (ökumenisches Bibelgespräch)

Mittwoch, 19. Feber 2020

Mittwoch, 18. März 2020

Mittwoch, 15. April 2020

Mittwoch, 20. Mai 2020

Mittwoch, 17. Juni 2020