© Foto: Mag. Bernd Wegscheider
© Foto: Mag. Bernd Wegscheider

Einmal im Leben auf den Spuren des Erlösers gehen…

Pilgerreise der Pfarren Maria Pulst, Glantschach und Zweikirchen nach Bethlehem und Jerusalem

Bereits abgelaufen

.. nicht umsonst wird das Heilige Land das 5. Evangelium genannt, weil dort der Glaube greibar lebendig wird. Wer Israel besucht, der wandelt buchstäblich in den Fußspuren Jesu und bekommt an den historischen Stätten ganz neu einen Eindruck von seinem Leben und Wirken.

In den Semesterferien 2020 will sich diese Pilgerreise auf Jerusalem, Bethlehem und ausgewählte Umgebung konzentrieren. Die Hl. Messe, das Gebet an den Heiligen Stätten und Raum für persönliche Zeitgestaltung werden uns tägliche Reisebegleiter sein und die Möglichkeit geben, wesentliche Stationen des Lebens Jesu Gestalt werden zu lassen und einen persönlichen Eindruck von solch bedeutsamen Orten zu bekommen. Auf diese Wallfahrt mitzubringen sind nur ein Glaubensinteresse und ein offenes Herz, sich auf die heiligen Orte einzulassen.

Nähere Informationen oder Anmeldung im Anhang zu Download oder bei Pfarrer Mag. Bernd Wegscheider bernd.wegscheider@gmail.com 0676 8772 6475 oder im Pfarrbüro im Seelsorgezentrum in Liebenfels, Hauptplatz 12, 9556 Liebenfels