Dompfarrer Peter Allmaier segnet die Tiere und deren Besitzer. |  © Foto: Stadtpastoral
Dompfarrer Peter Allmaier segnet die Tiere und deren Besitzer. | © Foto: Stadtpastoral
Bereits abgelaufen
Veranstalter: Referat für Stadtpastoral, Dompfarre Klagenfurt

Am 4. Oktober ist der Gedenktag des heiligen Franz von Assisi, dem Schutzpatron der Tiere. Daher ist dieser Tag zugleich auch der Welttierschutztag. Am 5. Oktober wird um 17.00 Uhr zu einer Segensfeier in der Hundefreilaufzone Festung in der August-Jaksch-Straße eingeladen. Dazu sind
in erster Linie die Hundebesitzer eingeladen. Dompfarrer Peter Allmaier wird alle Vierbeiner einzeln segnen. Weiters können die Kinder auch gerne ihre Stofftiere zur Segnung mitbringen, denn auch sie sind wichtige Begleiter im Alltag.