© Foto: Pixabay
© Foto: Pixabay
Bereits abgelaufen
Referent/innen: Franz Resch, Liebenfels, Küchenmeister Stift St. Georgen am Längsee
Veranstalter: Bildungshaus Stift St. Georgen

Während früher noch Fische zur Konservierung geräuchert wurden, ist heutzutage das Räuchern aus rein kulinarischen Gründen sehr beliebt. Räuchern macht Fisch nicht nur gut haltbar, sondern verwandelt Fische in festliche Köstlichkeiten. Neben dem besonderen Geschmackserlebnis, macht die schonende Zubereitungsart des Räucherns sehr viel Spaß und der Aufwand ist dabei sehr gering. Ein wenig Vorbereitung genügt und schon kann der frische Fisch im Räucherofen zubereitet werden. Viele schätzen das besondere Aroma der verschiedenen Räucherrezepturen sowie den herzhaften Geschmack.

Lernen Sie in diesem Workshop die jahrhundertealte Tradition des Räucherns kennen und erfahren Sie wie Sie dieses Fachwissen mit wenig Aufwand zuhause selbst zum Einsatz bringen können!

In Kleingruppen erlernen Sie das Räuchern direkt von unserem Küchenmeister, der Ihnen sowohl das nötige Hintergrundwissen als auch die Praxis näherbringt. Sie lernen hier alles Wissenswerte, angefangen bei Auswahl, Lagerung und Bearbeitung der Fische, über die Herstellung von Suren, die Verwendung der richtigen Räucherhölzer und Kräuter bis hin zur Wahl passender Beilagen, Saucen und Getränke.

INHALTE

  • Räucherkunde
    (Unterschiedliche Räuchermethoden, Ansetzen von Suren, Räuchern heimischer Fische im Ganzen und als Filet, Temperaturgeschichte, Räuchern für zuhause,..)
  • Fischkunde
    (Fischauswahl und deren Haltbarkeit, Filetieren von Fischen,..)
  • Räucherholzkunde
    (Auswahl Räucherhölzer, - mehle und -späne)
  • Kräuterkunde
  • Begleitkunde
    (Auswahl passender Getränke, Saucen und Beilagen)

Im Anschluss an Theorie und Praxis werden die selbst geräucherten Fische mit Beilagen, Saucen und frischem Gebäck aus unserer Bäckerei natürlich verkostet.

BEITRAG
€ 95,- inkl. Unterlagen, Abendessen und Gastgeschenk

LEITUNG
Küchenmeister Franz Resch, Stift St. Georgen am Längsee

HINWEIS
Um Anmeldung wird gebeten; max. 6 Personen pro Kurs; Kurse für individuelle Gruppen werden gerne, ab einer Anzahl von 5 Personen, durchgeführt.
Weiterer Termin: 23.11.2019