© Foto: Pixabay
© Foto: Pixabay
Samstag 09:00 - 17:00
Referent/innen: DI Robert Hoppaus, Graz, Leichtigkeitscoach, Mentaltrainer
Veranstalter: Bildungshaus Stift St. Georgen

Durch die Leichtigkeitsmethode® lernen Sie negative Gedanken und Emotionen im Körper zu lokalisieren und emotional loszulassen. Mental- und Emotionalverhalten werden positiv beeinflusst, Sie erreichen mehr Gelassenheit, innere Stärke und Zufriedenheit im Alltag. Glück, Freiheit und Lebensfreude stellen sich ein.

INHALTE

  • Widerstände auf allen Sinneskanälen erkennen und aufgeben. Loslassen!

  • Gezielt Gemütszustand, Haltung und Mentalzustand ändern lernen.

  • Zusammenhänge in der Körperhaltung, emotionalem Ausdruck und Gedanken

  • Abends richtig Abschalten, gestärkt durch den Tag gehen und innerlich zentriert das Richtige tun.

  • Neueste Tricks aus dem Zauberkoffer der Gehirnforscher: Beziehungen zwischen Körperreaktionen, Haltungen, Emotionen und Geist herstellen und Verhalten gezielt verändern

  • Innere Einstellung zu Gedankenfreiheit und Weite gewinnen.

BEITRAG
€ 90,-

REFERENT
DI Robert Hoppaus, Graz, Leichtigkeitscoach, Mentaltrainer
Der studierte Chemiker, Jahrgang 1969, engagiert sich von Anfang an nicht nur für den Klimaschutz, er interessiert sich auch für die Chemie des Menschen. So lernt er Kommunikationstechniken, Bewegungstheater, Mentaltraining, Persönlichkeitstraining, wird Feldenkrais-Lehrer. Seit 2007 arbeitet er als Mental-Trainer in Graz, Wien und auf Seminarwochen im Ausland und nennt sich auch: Leichtigkeits-Trainer.

ZIELGRUPPE
Für Interessierte, die mehr Gelassenheit, innere Stärke und Zufriedenheit im Alltag erreichen wollen.

ANMELDESCHLUSS
22.01.2020