© Foto: Caritas
© Foto: Caritas
Donnerstag 19:30 - 21:30
Referent/innen: Mag. Christiane Kollienz-Marin
Veranstalter: Katoliška prosveta; Pfarre Eisenkappel
Fachbereich: Gesellschaft, Politik

Niemand wird nicht aus heiterem Himmel süchtig. Sucht hat immer eine Vorgeschichte. Will man das Entstehen von Süchten verhindern, muss man sich mit den Ursachen beschäftigen. Diese können in der aktuellen Situation, in der Persönlichkeit eines Menschen, in den Einflüssen aus der Umwelt und Gesellschaft oder in der Verfügbarkeit von Suchtmitteln begründet sein. Im Gespräch soll über Suchtformen, deren Ursachen und Möglichkeiten der Vorbeugung informiert und diskutiert werden.