Bereits abgelaufen
Referent/innen: Mag.a Anna Moser (ReferentIn / Predavatelj)
Veranstalter: Sodalitas Tainach
Fachbereich: Glaube / Vera, Gesellschaft / Družba

Wir alle sehnen uns nach Liebe, Wertschätzung und Anerkennung und verwenden sehr viel Zeit damit, Dinge zu tun, um von anderen geliebt zu werden. Wir stellen eigene Bedürfnisse und Wünsche oft hinten an und sind enttäuscht, wenn Dankbarkeit und Respekt ausbleiben. Dabei haben wir vergessen achtsam mit uns selbst umzugehen, liebevoll Grenzen zu setzen und gute Beziehungen zu pflegen.

Aus der Kraft der Mitte leben bedeutet Verantwortung für sein Leben zu übernehmen und sich mutig, klar und kraftvoll auszudrücken. Selbstwert und Selbstliebe sind die Schlüssel zu einem erfüllten und gelungenen Leben. Gut zu sich selbst sein heißt, bereitwillig Entscheidungen zu treffen, sich mutig den eigenen Problemen und Herausforderungen zu stellen und an ihnen zu wachsen und damit sein Selbstbewusstsein zu stärken. Wer sich selbst mit seinen Stärken und Schwächen lieben kann, kann auch andere annehmen und ihnen ihre Fehler verzeihen und bringt so seine innere Stärke zum Ausdruck. Aus dieser Kraft der Mitte erwächst Lebensfreude.

Ein achtsamer Umgang mit sich selbst sowie geistige, emotionale und körperliche Fürsorge tragen entscheidend zu unserer Gesundheit und zu unserem Wohlbefinden bei.

Der Kurs ist eine Möglichkeit, sich gemeinsam mit anderen Menschen auf die Suche nach Antworten zu machen. Wir stellen uns dabei den Fragen des eigenen Lebens und Älterwerdens. Auf diesem Weg wird der Alltag entdeckt als Ort der Übung zum geglückten, erfüllten Menschsein.



18. September 2019

Entdecke deine Kreativität - Wecke deine Schaffensfreude!



9. Oktober 2019

Beziehungen bewusst leben und gestalten



6. November 2019

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne



4. Dezember 2019

Sei gut zu dir, glücklich steht dir am Besten!



8. Jänner 2020

Neubeginn - Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen



12. Februar 2020

Mensch ärgere dich - aber richtig! Konstruktiver Umgang mit Emotionen.



11. März 2020

Die Farben meines Lebens - Wie bunt ist mein Leben, oder ist mir alles zu bunt?



14. April 2020

Aktiv sein, in Bewegung bleiben! - Wer rastet der rostet.



13. Mai 2020

Genieße dein Leben! - "Essen ist ein Bedürfnis, Genießen ist eine Kunst."



17. Juni 2020

Gelassenheit - Nimm das Leben ernst aber nicht schwer.



Methoden:

* Impulsreferate

* Theoriespots

* Selbstreflexion

* Gruppenübungen

* Erfahrungsaustausch



Referentin: Mag.a Anna Moser, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlerin, Lehrtrainerin für Kommunikation und Generationenmanagement



jeweils mittwochs, von 18 bis 21 Uhr

Beitrag pro Abend: Euro 15,--

Anmeldung: jeweils bis spätestens 2 Tage vor Seminarbeginn.

Einzelbuchungen sind möglich!



Die Veranstaltung wir dvom Land Kärnten finanziell unterstützt!