© Foto: Kager Anita
© Foto: Kager Anita
Bereits abgelaufen
Referent/innen: Dr.in Anita Kager-Adunka, Treibach-Althofen, Kl. und Gesundheitspsychologin, Religionspsycholog
Veranstalter: Bildungshaus Stift St. Georgen

Wozu gibt mir dieser Augenblick Gelegenheit? Dieser Tag ist als Einladung gedacht, sich vom Zauber der Haltung der Dankbarkeit anstecken zu lassen. Warum Dankbarkeit? Nicht Glück macht uns dankbar, sondern Dankbarkeit macht uns glücklich! Wir können nur schwer glücklich sein, wenn wir nicht wissen, warum wir glücklich sein sollten. Freundschaften, Beziehungen, Gesundheit, Arbeitsplatz, Einkommen oder Frieden im Land erscheinen uns meist selbstverständlich, solange sie nicht bedroht sind.

Nur wenn wir diese nicht selbstverständlichen Dinge auch schätzen, können wir uns auch darüber freuen und glücklich darüber sein. Wissenschaftliche Studien konnten einen klaren Zusammenhang zwischen Dankbarkeit und Lebensfreude, Lebensqualität, Zufriedenheit, verbesserter psychischer und körperlicher Gesundheit nachweisen. Dankbare Menschen sind uns sympathisch, Dankbarkeit wirkt gegen Angst, ist eine sprudelnde Kraftquelle und eine wunderbare Strategie, mit den Rückschlägen des Leben gut zurechtzukommen. Benediktinermönch Br. David Steindl-Rast zeigt uns einen sehr wirkungsvollen und doch einfachen Weg zur Dankbarkeit in den drei Schritten s t o p - l o o k - g o:

1. Innehalten im JETZT und aus dem Hamsterrad des Funktionierens im Autopilot-Modus aufblicken
2. Schauen, was sich im Jetzt zeigt
3. Handeln und die Gelegenheit beim Schopf packen.

Inhalte

  • Sitzmeditation, bewusstes Atmen
  • Inputs zu Achtsamkeit, Dankbarkeit, Forschungsergebnisse
  • Übungen für den Alltag
  • Achtsamkeitsübungen

BEITRAG
€ 70,-

REFERENTIN
Dr. in Anita Kager-Adunka, Klinische und Gesundheitspsychologin, Achtsamkeits- und Qigongkursleiterin, Jakobspilgerin. Lehrbeauftragte der Alpe-Adria-Universität Klagenfurt, seit 2004 in freier psychologischer Praxis tätig. www.kager-adunka.at

ZIELGRUPPE
Für all jene, welche die Kraftquelle der Dankbarkeit für ein glücklicheres und zufriedeneres Leben entdecken möchten.

HINWEIS
Literatur: Steindl-Rast, D. 2018. Dankbar leben. Ein inspirierendes Praxisbuch. Vier-Türme-Verlag. Emmons, R. 2018. Das kleine Buch der Dankbarkeit. Bewusst das Leben wertschätzen für mehr Zufriedenheit und Glück. Heyne-Verlag.

ANMELDESCHLUSS
02. Oktober 2019