Mariahilferkirche |  © Foto: Graz Tourismus - Harry Schiffer
Mariahilferkirche | © Foto: Graz Tourismus - Harry Schiffer
Samstag Ganztägig
Referent/innen: Diakon Dr. Siegfried Muhrer - 0676 8772 2113
Veranstalter: Referat für Tourismusseelsorge

Wer glaubt, die Steiermark zu kennen, wird bei dieser Tagesfahrt mit dem Themenschwerpunkt „Graz und Umgebung“ wieder reich beschenkt und mit vielen neuen Informationen die Heimfahrt antreten.
Beginnend mit einer Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Trost in Fernitz, einer bedeutenden spätgotischen Kirche des frühen 16. Jhs., die unter Kunsthistorikern besonders wegen der bemerkenswerten Gewölbelösung im Chorbereich bekannt ist, führt ein Abstecher nach Feldkirchen zur ältesten Pfarrkirche im Grazer Feld.

Danach geht es in die Stadt, wo nach der Besichtigung der Wallfahrtskirchen Mariahilf und Mariatrost in der Innenstadt ausreichend Zeit für ein gemütliches Mittagessen oder einen Stadtbummel zur Verfügung steht.

Auf der Rückfahrt steht abschließend die Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Straßengel am Programm, einem baulichen Juwel der Hochgotik in der Steiermark.

Preis pro Person: € 60,-

Alle weiteren Infos finden Sie in der Download-Datei.