Meditation und Achtsamkeit

Gesund durch die Wertschätzung des eigenen Seins - für Einsteiger und Geübte.

Montag 19:00 - 20:30
Referent/innen: Bettina Bäck
Veranstalter: Kath. Familienwerk
Fachbereich: Persönlichkeitsbildung, Kommunikation

Die Erfahrung mit Meditation hat uns gelehrt, dass ein spontaner Prozess der Selbstheilung in Gang kommt, wenn man einen Raum schafft, der von Offenheit und Mitgefühl geprägt ist. Emotionen schwächen ab, Verwirrung klärt sich auf, hartnäckige Gewohnheiten verlieren ihre Kraft.
Mittels aktiver und passiver Meditationspraktiken wird hier versucht, klares, hellwaches Gewahrsein und tiefste Entspannung gleichzeitig zu erfahren, um mit den Kräften der Intuition, Inspiration und Kreativität in Kontakt zu kommen.
Der Einstieg ist jederzeit möglich, eine regelmäßige Teilnahme jedoch von Vorteil.
Die kontinuierliche Meditationspraxis (inklusive Reflexion) fördert einen gelungenen Prozess der Selbsterfahrung (persönlicher Erkenntnisgewinn).

Meditation und Achtsamkeit - für Einsteiger und Geübte
Kosten: pro Einheit € 12,- / 10er Block € 100,-
Anmeldung: Bettina Bäck, 0664 / 14 39 668, bettina.baeck@yahoo.de oder Katholisches Familienwerk, jeweils Montag, 19:00 bis 20:30 Uhr
1./17.09.,2./24.09., 3./01.10., 4./08.10., 5./15.10., 6./22.10., 7./29.10., 8./05.11., 9./12.11., 10./19.11., 11./26.11., 12./03.12.2018