© Foto: pixabay
© Foto: pixabay
Bereits abgelaufen
Referent/innen: Dr. Peter Smolnig (KursleiterIn / Vodja tečaja)
Veranstalter: Sodalitas Tainach
Fachbereich: Gesund / Zdravo

Das Ziel des Heilfastens ist das Freimachen des Organismus von ernährungsverursachten Giftstoffen, die Verbesserung seiner autonomen Regenerationsfähigkeit und des Säure-Basenhaushaltes.

Durch das Fasten kommt es zu einer Verbesserung der Organfunktionen, die zur Reduktion chronischer Krankheitszustände führt und die Fähigkeit des Organismus zur Selbstheilung und "Gesunderhaltung" erhöht.

Die Leistungsfähigkeit des Immunsystems steigt, die Verdauung normalisiert sich, die Vitalität, die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit nehmen zu.



Zugleich können Sie eine neue Selbsterfahrung machen. Sie erleben Gefühle intensiver, die Wahrnehmungsfähigkeit steigt, Sie werden ausgeglichener und psychisch stabiler und freuen sich über Ihre Selbstdisziplin. Fasten ist immer auch seelisch-geistige Einkehr, Sie machen sich frei von Abhängigkeiten und Süchten.



Voraussetzung:

" Motivation und richtige Einstellung

" Unbedingt einige Tage für sich selbst

" Disziplin bei der Nahrungskarenz auch über die Kur hinaus

" Langsame Rückkehr zu einer gesünderen Ernährung als zuvor





Dr. Peter Smolnig, Arzt