© Foto: Styriaverlag (Bearbeitung KHK)
© Foto: Styriaverlag (Bearbeitung KHK)
Dienstag 19:00 - 21:00
Referent/innen: Bischof Hermann Glettler (KursleiterIn / Vodja tečaja)
Veranstalter: Sodalitas Tainach
Fachbereich: Glaube / Vera

Jesus von Nazareth ist nicht nur „der liebe Jesus“ unseres kindlichen Glaubens, der keinen Anstoß erregt und niemanden verunsichert. Wer sich nicht mit dem Sperrigen, Fremden und Unbequemen seiner Person konfrontiert, dem entgeht die spirituelle Kraft und Lebendigkeit seiner Botschaft. Hermann Glettler und Michael Lehofer wählten daher für die Gespräche in diesem Buch jene biblischen Jesus-Worte als Ausgangspunkt, die in ihrer Fremdheit und Provokation aufhorchen lassen.