Fahrt in das Kleinste Festspielhaus

Heilige Messe, Brunch, Kirchenbesichtigung und Opernbesuch

Bereits abgelaufen
Veranstalter: Dompfarre Klagenfurt, Referat für Stadtpastoral

Am Sonntag, 14. Oktober besucht die Gruppe um 10 Uhr gemeinsam den Gottesdienst in der Domkirche, ab 11 Uhr führt der Ausflug ab dem Domplatz zuerst in das Stift St. Georgen am Längsee führen. Dort ist der Mittagsbrunch für die Gruppe reserviert und beim gemeinsamen Mittagessen mit Blick auf den Längsee können sich alle für den Nachmittag stärken.

Nach einer Führung durch die Kirche von St. Georgen geht die Fahrt weiter ins Kleinste Festspielhaus der Welt: Wilfried Popek (als Schauspieler der Friesacher Burghofspiele bestens bekannt) wird in seinem Marionettentheater die Phantastische Oper „Hoffmanns Erzählungen“ in 5 Akten von Jacques Offenbach zur Aufführung bringen. Die Kosten betragen inkl. Fahrt im Reisebus, Mittags-Brunch im Stift St. Georgen und Marionettentheater in Launsdorf ca. 49 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Weitere Informationen und Anmeldungen sind ab sofort im Büro der Dompfarre oder unter 0676/87722778 erhältlich bzw. möglich.