Bild: ABGESAGT! Gebetsketten knüpfen
Freitag 17:00 - 20:00
Veranstalter: Kath. Aktion; Kath. Frauenbewegung

„Mal sind es Samenkapseln, mal kleine Steinchen, Perlen oder Knoten. Die Gebetsketten in Buddhismus, Islam und Christentum unterscheiden sich in Material und Anzahl der Elemente, haben jedoch manches gemeinsam - wie die vertiefende Wiederholung.“ Thoma Daun Rosenkranz, Mala oder Tesbih, um nur einige Formen der Gebetskette zu nennen, sie alle helfen in den Zustand der Andacht und spirituellen Versenkung zu gelangen, Gelassenheit zu finden, in die Meditation einzutauchen oder auch unruhige Gedanken zu zähmen. In diesem Workshop knüpfen wir uns unsere eigene individuelle Gebetskette. Durch die schöpferischen und meditativen Reise führt Simone Windisch. Sie unterstützt dich bei der Auswahl des Kettenzubehörs, leitet dich in deine Gebetskette ein und hilft dir bei deiner individuellen Gebetskette. Referentin: Simone Windisch Kosten: € 75,- + Material