Der Weg der Verstorbenen führt in das Licht. |  © Foto: Stadtpastoral
Der Weg der Verstorbenen führt in das Licht. | © Foto: Stadtpastoral

Trauerfrühstück und Messe

Austausch, Gespräche, Frühstück und gemeinsamer Besuch der Heiligen Messe.

Bereits abgelaufen

Wenn man einen geliebten Menschen verloren hat, gibt es viele Situationen, in denen diese Person besonders fehlt. Eine davon ist vielleicht das gemeinsame Sonntagsfrühstück, das man früher in aller Ruhe miteinander genießen konnte. Daher laden wir zu einem monatlichen Sonntagsfrühstück in den Dompfarrhof (Lidmanskygasse 14) ein, bei dem man gemeinsam mit anderen frühstücken kann und miteinander bzw. einem Trauerbegleiter oder Priester ins Gespräch kommen kann.

Anschließend besuchen wir dann gemeinsam die Heilige Messe in der Domkirche, wo auch besonders für die Verstorbenen gebetet wird.

Die Teilnahme ist kostenlos, falls jemand einen Kuchen, Gebäck oder Kaffee mitbringen möchte, so freuen wir uns darüber.

Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Sie erreichen uns unter 0676/87722778 (Iris Binder Referat für Stadtpastoral) oder 0676/87722132 (Astrid Panger, Referat für Trauerpastoral).