Freitag 19:00 - 22:00

Schon immer träumte Marguerita von einer Audienz beim Papst, um endlich eine Jugendsünde zu beichten. Als ihre Tochter sie ins Altersheim abschieben will, reist die Witwe auf eigene Faust ncah Rom, wo ihre Enkelin angeblich als Au-pair-Mädchen arbeitet. Der Weg in den Vatikan nimmt unerwartete Wendungen und führt Marguerita zurück ins pralle Leben, das sie längst vergessen hatte.

Großwartig wie immer: Marianne Sägebrecht in der Rolle als Marguerita