Dienstag 18:00 bis 28. 08. 2022 14:00
Referent/innen: Mag.Silvia Dovits
Veranstalter: Tralalobe, Verein zur Förderung und Hilfe von Bedürftigen, Lerchenfelder Gürtel 48/14 1080 Wien
Fachbereich: Leben

Bildunterschrift (Bildrechte sind zwingend anzugeben!)
Zuversicht ins Leben finden (Tralalobe)

Wenn ein Kind stirbt, betrifft dies die ganze Familie. Die Trauer bezieht alle mit ein und bringt das Familiengefüge in große Erschütterung. Wie bei einem Mobile, das durch einen starken Sturm so heftig bewegt wird, dass sogar ein Teil davon abgerissen wird, wird die gesamte Familie im Innersten erschüttert und aus dem bisherigen Gleichgewicht gebracht. Sie muss sich neu ordnen, und ein neues Gleichgewicht ohne das verstorbene Kind finden.

Mit unserer Familientrauerwoche möchten wir Familien unterstützen, nach dem Tod eines Kindes ihrer Trauer Raum zu geben, um wieder Halt und Verbindung miteinander und Zuversicht ins Leben finden zu können.

Wir bieten den Familien dabei die Möglichkeit, dass Eltern und Kinder in eigenen Gruppen ihre Trauerbedürfnisse ausdrücken und bewältigen lernen. Außerdem gibt es unterschiedliche erlebnis-, spielpädagogische und kreative Angebote für die ganze Familie.

Die Geschwisterkinder im Alter von 8-18 Jahren werden in einer psychotherapeutisch / psychologisch begleiteten Bezugsgruppe mit trauerspezifischen

Angeboten betreut. Kinder unter 8 Jahren werden von Pädagoginnen erlebnis-, kreativ und spielpädagogisch betreut.

Für wen? Familien, in denen ein Kind verstorben ist, sowie die Geschwisterkinder

Kosten? Das Projekt wird durch Spenden finanziert. Nur Anreise und Getränke müssen von den Familien bezahlt werden.

Wo? Landhotel Yspertal, Ysper 1, 3683 Yspertal, Tel. 0741-57218 www.landhotelyspertal.at

Kontakt und Anmeldung:
Mag.a Silvia Dovits, silvia.dovits@tralalobe.at, Tel. 0650-5424384