ONLINE: Kommunikation und Konfliktmanagement

Online-Vortrag im Rahmen der Reihe "Freiwilliges Engagement in der Arbeit mit geflüchteten Menschen - kurz & kompakt"

Mittwoch 18:00 - 20:00
Referent/innen: Heiko Geschwandtner
Veranstalter: Kath. Bildungswerk; Caritas Kärnten
Fachbereich: Gesellschaft, Politik

Menschen, egal woher sie kommen, wollen verstehen und verstanden werden. Häufig sind es Kleinigkeiten, die darüber entscheiden, ob ein Gespräch für beide Seiten positiv verläuft. In diesem Modul widmen wir uns Antworten auf die Frage: „Wie kann Kommunikation auch unter schwierigen Bedingungen gelingen?“

Inhalte:
• Informationen über eigene Kommunikationsmuster bekommen
• Modelle und Methoden der klassischen Kommunikationstheorie kennen lernen
• über gute, bedürfnisorientierte, gewaltfreie Kommunikation sprechen
• Anregungen und praktische Tools aus der systemischen Beratung erhalten
• Chancen und Möglichkeiten in Konflikten erkennen und dadurch konstruktiv mit ihnen umgehen können
• 6 verschiedene Konfliktlösungsansätze betrachten und erkennen, dass im Idealfall 3 davon zu einer erfolgreichen Kommunikation führen

Informationen zum Modul:
Peter Artl, Bildungsreferent Katholisches Bildungswerk, 0676/8772 2422, peter.artl@kath-kirche-kaernten.at
oder
Mag.a Judith Oberzaucher, Freiwilligenmanagement und Leitung der Abteilung für Soziales Engagement der Caritas Kärnten, 0463/5556052 oder j.oberzaucher@caritas-kaernten.at

Anmeldung bitte bis 27. Juni 2022 unter ka.kbw@kath-kirche-kaernten.at

Online via Zoom. Link und Zugangsdaten werden Ihnen per Mail zugeschickt.

Das Angebot ist kostenlos!