Das grüne Stechmonster zwischen Kräuterkunde und Satire

Über Biodiversität informieren und lachen

Mittwoch 19:00 - 21:30
Veranstalter: Referat für Schöpfungsverantwortung
Fachbereich: Umwelt

Woche der Artenvielfalt

Vortrag mit Kräuterpädagogin Petra Miklautz

Die Brennnessel gilt als Schlüsselpflanze für das ökologische Gelingen und sollte keinesfalls als Unkraut verkannt werden. Ebenfalls ist die Brennnessel eine Heilpflanze, die vielseitig in der Küche und der Naturkosmetik Anwendung findet.

„Hinter uns die Sintflut“ – Satire und Musik mit Christian Hölbling

Er ist bekannt als Kabarettist, als Kunstfigur „Helfried“, als Kolumnist und insgesamt als vielseitiger Künstler. Christian Hölbling liest Satirisches aus seinem Buch „Ins Astloch gemurmelt“, spricht über Nachhaltigkeit und Ernährung und singt eigene Lieder, begleitet von Rob Bargad am Klavier.

Kostenfrei! Freiwillige Spenden werden erbeten

Veranstalter: Pfarre Krumpendorf

Mitwirkende: BIO AUSTRIA Kärnten, Referat für Schöpfungsverantwortung  - Diözese Gurk, Junge Kirche Kärnten, Land Kärnten Abteilung 8 - Umwelt, Energie und Naturschutz, ARGE Biodiversität Maria Saal, ARGE Naturschutz, Verein ZUGänglicheKUNST, Katholisches Bildungswerk Kärnten, Klimabündnis Kärnten, ecocontact- Das Ingenieur-Büro für Biologie, Weltacker / Njiva zemljanov, Gšeft KG, Evangelische Akademie Kärnten, Pfarre Krumpendorf, Pfarre St. Theresia, Pfarre St. Hemma, Klimabündnis Kärnten, Artenvielfalt Köttmannsdorf, Marktgemeinde Treffen am Ossiacher See, Lokale Aktionsgruppe Region Villach-Umland, Katholische HochschulGemeinde, LenaPlant, Die Umweltberatung Kärnten, Natur im Garten, Kärntner Bildungswerk, Plattform Erwachsenenbildung Kärnten/ Koroška, Magistrat der Landeshauptstadt Klagenfurt, ÖH Unigarten, e5-Landesprogramm Kärnten, Das Regenbogenland Villach, GeLaWi Zwiebelzopf, Gartenhof Waiern, Transition Town Friesach im Wandel, MyAcker GmbH, „Weltgarten“ Verein Klosterschatz, Verein Natour ErLeben