Pfarre

Kraig

Maiadachten 2021

Erinnerungen an drei Marienverehrungen im Pfarrverband Frauenstein

Andachten im Marienmonat Mai

Stellvertretend für alle Maiandachten im Pfarrverband Frauenstein werden diesmal besonders die Maiandachten mit den Erstkommunionkindern hervorgehoben.

Maiandacht im Propsteihof Kraig:

Maiandacht Propsteigarten Kraig<br />
Foto: Anton Wieser
Maiandacht Propsteigarten Kraig
Foto: Anton Wieser

Vor Beginn der Maiandacht haben schon die Erstkommunionkinder, die von Herta Sonnberger und Claudia Groicher betreut und vorbereitet werden, den Marienaltar festlich geschmückt. Für die musikalische Umrahmung sorgte Christian Stiegler am Keyboard. Marientexte wurde von Maria Wieser, Gebet von Gerhard Marschnig, der Rosenkranz von Herta Sonnberger und die Fürbitten von Konrad Petautschnig vorgetragen.

Parrprovisor Charles Ogbunambala erklärte die Rolle des heiligen Josef und für die Litanei vom heiligen Josef war Elfi Stiegler zuständig.

V./ A. Herr, erbarme Dich unser
V./ A. Christus, erbarme Dich unser
V./ A. Herr, erbarme Dich unser
V./ A. Christus höre uns
V./ A. Christus erhöre uns

V. Gott Vater im Himmel, A. erbarme Dich unser.
V. Gott Sohn, Erlöser der Welt, A. erbarme Dich unser.
V. Gott Heiliger Geist, A. erbarme Dich unser.
V. Heiligste Dreifaltigkeit, ein Einiger Gott,
A. erbarme Dich unser.

V. Heilige Maria, A. bitte für uns.
V. Heiliger Josef, A. bitte für uns.
V. Du erhabener Spross Davids, A. bitte für uns.
V. Du Leuchte unter den Patriarchen, A. bitte für uns.
V. Du Bräutigam der Muttergottes, A. bitte für uns.
V. Du Beschützer des Erlösers, A. bitte für uns.
V. Du keuscher Beschützer der Jungfrau, A. bitte für uns.
V. Du Nährvater des Sohnes Gottes, A. bitte für uns.
V. Du sorgsamer Verteidiger Christi, A. bitte für uns.
V. Du Diener Christi, A. bitte für uns.
V. Du Diener des Heils, A. bitte für uns.
V. Du Haupt der Heiligen Familie, A. bitte für uns.
V. Josef, ausgezeichnet durch Gerechtigkeit,
A. bitte für uns.
V. Josef, leuchtend in heiliger Reinheit, A. bitte für uns.
V. Josef, Vorbild der Klugheit, A. bitte für uns.
V. Josef, Mann voll Starkmut, A. bitte für uns.
V. Josef, Beispiel des Gehorsams, A. bitte für uns.
V. Josef, Vorbild der Treue, A. bitte für uns.
V. Du Spiegel der Geduld, A. bitte für uns.
V. Du Freund der Armut, A. bitte für uns.
V. Du Vorbild der Arbeiter, A. bitte für uns.
V. Du Zierde des häuslichen Lebens, A. bitte für uns.
V. Du Beschützer der Jungfrauen, A. bitte für uns.
V. Du Stütze der Familien, A. bitte für uns.
V. Du Stütze in Schwierigkeiten, A. bitte für uns.
V. Du Trost der Bedrängten, A. bitte für uns.
V. Du Hoffnung der Kranken, A. bitte für uns.
V. Du Patron der Verbannten, A. bitte für uns.
V. Du Patron der Bedrängten, A. bitte für uns.
V. Du Patron der Armen, A. bitte für uns.
V. Du Patron der Sterbenden, A. bitte für uns.
V. Du Schrecken der bösen Geister, A. bitte für uns.
V. Du Schutzherr der heiligen Kirche, A. bitte für uns.

V. Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
A. verschone uns, o Herr.
V. Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
A. erhöre uns, o Herr.
V. Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
A. erbarme Dich unser.

V. Er hat ihn bestellt zum Herrn seines Hauses.
A. Zum Verwalter seines ganzen Besitzes.

Oration:
V. Lasset uns beten.
In weiser Vorsehung gabst Du den heiligen Josef der Mutter Deines Sohnes zum Bräutigam. Wir bitten Dich, lasse ihn, den wir auf Erden als Schirmherrn verehren,
unsern Anwalt sein im Himmel;
der Du lebst und herrschest in Ewigkeit.
A. Amen

MAIANDACHT: Funderkapelle

Maiandacht Funderkapelle<br />
Foto: Anton Wieser
Maiandacht Funderkapelle
Foto: Anton Wieser

Eine treue Schar von Gläubigen treffen sich auch traditionsgemäß bei der Funderkapelle zur Maiandacht. Dieses Jahr genau am Tag des Geburtstages des verstorbenen Gönners der Gemeinde Frauenstein Dipl.Ing. Adolf Funder am 20. Mai 2021. Bei herrlichem Abendlicht im Funderpark war Pfarrprovisor Charles Ogbunambala für die stimmungsvolle Feier verantwortlich. Marientexte und Marienlieder wurden von ihm vorgetragen bzw. vorgespielt. Danke auch herzlichst für die Agape an Frau Liselotte Funder! Auch zwei Musiker aus Grades mit ihren Instrumenten sorgten mit ihren flotten Musikstücken für eine frohe Stimmung an diesem besonderen Maiabend.

MAIANDACHT: Pfarrkirche Obermühlbach

Marienverehrung mit Erskommunionkindern<br />
Foto: Anton Wieser
Marienverehrung mit Erskommunionkindern
Foto: Anton Wieser

Mit einem gut einstudierten Marienlied und mit Zeichnungen von Maria mit ihrem Mantel überraschten die Erkommunionkinder alle Besucher der Maiandacht in der Pfarrkirche Obermühlbach.Begleitet und einstudiert wurde das Lied von Eva Horn, die auch die Kinder auf ihrem Weg zur Erstkommunion feinfühlig vorbereitet.

Texte über das Leben und Wirken von Maria wurden von Claudia Groicher und Marlies Felsberger vorgetragen. Ein Höhepunkt und eine Belohnung für die Kinder wird sicherlich der Brotback – Nachmittag vom „KORN zum BROT“ am Bauernhof der Familie Horn werden.

Vergelt´s Gott dafür!