Pfarre / Fara

Köstenberg/Kostanje

Familiengottesdienste

Gruppenfoto mit Pfarrer Scheriau, Martinskirchtag, 12.11.2017, in der Oberdorfer Kirche (© Foto: Edith Strauss)
Gruppenfoto mit Pfarrer Scheriau, Martinskirchtag, 12.11.2017, in der Oberdorfer Kirche (© Foto: Edith Strauss)

Familiengottesdienste

Neuigkeiten vom Musik-Team

Meine Kontaktdaten, falls jemand Fragen oder Interesse hat.

Sabine: 0676/7516907

 

Bericht vom 16. Mai 2018 - Übersicht  von Sabine Wohlfahrt:

Am 19. November 2015 wurde das Musik-Team der Pfarre Köstenberg ins Leben gerufen.

Von Anbeginn waren zwischen 7 und 10 Kinder aktiv bei den Proben dabei und brachten ihre individuellen Stärken (Spielen eines Instrumentes, Singen, Gebete vortragen usw.) ein. Manchmal gesellen sich auch Firmlinge oder Erstkommunionskinder während ihren Vorbereitungen für die Hl. Sakramente dazu. Das freut mich sehr!

 

Pädagogisches Konzept:

·         Gottesdienste mit Kindern und Jugendlichen vorzubereiten und zu gestalten, nehmen die Spiritualität der Kinder und Jugendlichen ernst.

·         Heranführen an das Wort Gottes (Bibeltexte genauer besprechen, Lesungen reflektieren, Bilderbücher betrachten zu christlichen Festen, gemeinsames Beten usw.)

·         Kinder wollen mit ihrem ganzen Sein das Leben erkunden. Sie wollen sich spüren und die Welt um sich herum. Sie brauchen – wie Erwachsene auch – einen Ort, wo sie ihre intensiven Empfindungen leben können. Angst, Freude, Wut, Traurigkeit, Unsicherheit, Verwirrung, Hoffnung, Neugier … Je mehr davon in den Vorbereitungen und im Gottesdienst selbst aufgenommen wird, umso besser.

·         Das gemeinsame Musizieren fördert unsere soziale Kompetenz, unsere musikalischen Begabungen und bringt uns näher zu Gott.

·         Wir dürfen als Gruppe wachsen und unseren gemeinsamen Glauben zu Gott bekunden.

·         Was mir am wichtigsten erscheint: Sie sollen sich angenommen fühlen, so wie sie sind.

 

Gruppengröße:

Die Gruppe umfasst aktuell 8 Kinder und Jugendliche im Alter von 3 – 14 Jahren.

Instrumente:

3 Gitarren, 1 Sopranflöte, 2 steirische Harmonikas, 1 Klavier bzw. Keyboard.

Pädagogische Leitung: Sabine Wohlfahrt

 

Großen Zuspruch erhalten wir von der gesamten Pfarrgemeinde und besonders von Herrn Pfarrer Scheriau, der uns immer wieder einlädt mitzugestalten und mitzufeiern. Er schätzt unsere Arbeit und ich persönlich wertschätze unsere gute Zusammenarbeit.