Pfarre

Klagenfurt-St. Peter

SAKRAMENT DER TAUFE

Die Taufe ist das erste Sakrament, das wir auf unserem Lebensweg empfangen

Darstellung der Taufe Jesu (© Foto: Pfarre St. Peter)
Darstellung der Taufe Jesu (© Foto: Pfarre St. Peter)

Die Taufe ist nicht nur eine schöne, private Feier, sondern in erster Linie die Aufnahme eines (jungen) Menschen in die Gemeinschaft der Pfarre und der Kirche.

Soll sie Sinn haben, ist es notwendig, dass ein Kind auch katholisch aufwachsen kann. Dabei kann der Pate oder die Patin dem Kind helfen. Deshalb muss er oder sie katholisch und gefirmt sein und dem Kind im christlichen Leben ein Vorbild sein.

 

Sie wollen Ihr Kind taufen lassen?

  • Bitte vereinbaren Sie einen Tauftermin mit Pfarrer Dr. Pirker oder Vikar Alois Krawanja (am besten telefonisch unter 0463/32609).
  • Dabei wird auch das Taufgespräch fixiert, das nach Möglichkeit mit dem Paten oder der Patin stattfinden soll.
  • Folgende Dokumente benötigen Sie: Geburtsurkunde des Kindes, kirchlicher Trauschein und zivile Heiratsurkunde der Eltern (sofern sie verheiratet sind), Taufschein des Paten bzw. der Patin

Die Taufe ist kostenlos. Freiwillige Spenden kommen der Pfarre zugute!

 

Weitere Informationen zur Taufe finden Sie unter folgendem Link: (http://www.kath-kirche-kaernten.at/dioezese/organisation/C2615)