Schenken Sie der Welt Priester!

Für Theologiestudenten aus 3 Kontinenten

Berufung braucht Hilfe! (© Foto: Missio Wien)
Berufung braucht Hilfe! (© Foto: Missio Wien)

Berufung braucht Hilfe!

In vielen Teilen der Welt sehnen sich junge Männer danach, ihre Berufung zum Priestertum für das Wohl der Menschen leben zu können. Doch in Afrika, Asien und Lateinamerika fehlt es den Kirchen oft am Notwendigsten, um die Ausbildung der Priesterkandidaten selbst finanzieren zu können.

Genau hier hilft Missio mit den Priesterpatenschaften. Wir stehen in Kontakt mit rund 110 Priesterseminaren in etwa 40 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Ozeanien, um dort Hilfe zu bringen, wo sie dringend benötigt wird. Über 3.500 Seminaristen können derzeit mit Hilfe der Priesterpatenschaften Theologie studieren. Missio ermöglicht Einzelpersonen und Gruppen, die Ausbildungskosten für einen bestimmten Seminaristen mitzufinanzieren - für die vierjährige Zeit des Theologiestudiums durch einen Jahresbetrag von 570,- Euro oder monatlich 47,50 Euro.

Weitere Informationen finden Sie hier