Fremde.Heimat.Kirche

Multimediale Ausstellung der besonderen Art!

missio-Truck (© Foto: missio)
missio-Truck (© Foto: missio)

In erschütternd vielen Krisenregionen der Erde sind Menschen zur Flucht gezwungen. Sie verlieren mit einem Schlag alles - nicht nur ihre Heimat, sondern oft auch ihre Familie. In einem Moment höchster Dramatik sind Entscheidungen zu treffen, die über die Zukunft entscheiden. Was nehme ich mit? Den Pass oder die Trinkflasche? Meine Dokumente oder etwas zum Anziehen?

 

Eine multimediale Ausstellung der besonderen Art, der missio-Truck (http://www.missio-truck.de), tourt gerade durch Österreich: die rollende, interaktive Ausstellung von MISSIO. Von 11. bis 18. Juni 2014 befindet sich der Truck in Kärnten: Vom 11. bis 15.06. beim Diözesanhaus, Tarviser Straße 30 - direkt am Lendkanal und vom 16. 06. bis 18.06. vorm Europagymnasium (9020 Völkermarkter Ring 27). Schülerinnen und Schüler sowie Erwachsene können hier von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr in den lebensverändernden Moment der Flucht eintreten und in 90-minütigen Führungen die Herausforderungen von Flüchtlingen auf ihrem Weg nach Europa hautnah miterleben.