Organisation

Regenbogen

Kartensatz Weltreligionen

zum Spiel des Glaubens

Die Inhalte orientieren sich an wesentlichen Inhalten der jeweiligen Religionen. Darüber hinaus wurde versucht, ähnliche Themen anzusprechen, sodass ein leichter Vergleich vollzogen werden kann.
Die Inhalte gehen zumeist über das im normalen Unterricht Gelernte hinaus, sodass das Hauptziel das Erlernen von neuem Wissen ist. Daher ist es auch sinnvoll, dass dieses Spiel öfter eingesetzt wird.
Das Spiel ist auch so gedacht, dass es mit Spielern aus allen Religionen gespielt werden kann. So kann es anregen, dass sich Spieler über die je eigene Religion austauschen.
Darüber hinaus eignet sich das Spiel zum Festigen von bereits gelerntem Wissen.
Der Vergleich der Religionen ist so gestaltet, dass neben dem Aufzeigen von Unterschieden auch die Gemeinsamkeiten hervorgehoben werden. Manche Ereigniskarten sind auch bewusst so formuliert, dass neben dem Konkurrenzverhältnis der Spieler auch der Gemeinschaftsaspekt zum Ausdruck kommt.

 

Dieser Kartensatz hat folgende vier Kartenkategorien:

  • Das Judentum
  • Das Christentum
  • Der Islam
  • Der Vergleich

 

Es gibt drei Varianten von sehr einfachen Spielregeln: eine "normale" Fragespielvariante (ca. 45 min), eine Fragespielvariante mit starkem Wettbewerbscharakter (ca. 45 min) und eine Würfelvariante (ca. 10 min). - Hier zur Ansicht

 

Mitgeliefertes Material:

  • Kartensatz mit 108 Karten
  • Spielregeln
  • wiederverschließbarer Folienbeutel