Organisation

Regenbogen

Ein Kinderfest mitten in den “Wochen für das Leben”

Gemeinsam mit der IG Domplatz, der Stadt Klagenfurt, der Kath. Jungschar, dem Kath. Familienwerk und dem Regenbogen wurde ein buntes Fest organisiert.

Buntes Treiben am Domplatz (Stadtpastoral)
© Foto: I. Binder / Stadtpastoral

Der Domplatz war am 19. Mai 2018 fest in Kinderhand. Bei wunderschönem Sonnenschein haben diesmal die Jüngsten den Platz vor der Domkirche erobert. Es wurde gebastelt, getrommelt, gemalt und gezaubert. Ein Mitmachzirkus lud zur gemeinsamen Akrobatik, im Hemmahof konnte man auf Ponys reiten, alte Musikinstrumente wurden vorgestellt und bei einer Orgelführung konnte man die Marienorgel aus nächster Nähe betrachten. Ein wunderschöner Vormittag, der vom Referat für Stadtpastoral und der Dompfarre gemeinsam mit der Kath. Jungschar, dem Kath. Familienwerk, dem Regenbogen, der IG Domplatz und der Stadt Klagenfurt organisiert wurde.