Organisation

Referat Beziehung - Ehe und Familie

Ein Wochenende für Oma und Opa

Der erste "Tag der Großeltern" wird mit einigen bemerkenswerten Veranstaltungen gefeiert!

Papst Franziskus hat kürzlich einen „Welttag der Großeltern“ eingerichtet. Brauchen wir noch einen neuen Gedenktag? Darauf kann es in diesem Fall nur ein eindeutiges "Ja" geben.

Die katholische Kirche wird diesen Tag am vierten Sonntag im Juli – zeitnahe zum liturgischen Gedenktag für die Großeltern von Jesus, Joachim und Anna – begehen. Das Familienwerk und das "Referat für Beziehung, Ehe und Familie" rufen Familien und Pfarren dazu auf, diesen neuen Gedenktag bewusst zu feiern!

„Es ist wichtig, dass Großeltern und Enkelkinder sich treffen. Großeltern können mit ihren Enkeln träumen. Kinder und Jugendliche können von den Großeltern Kraft gewinnen“, sagte Papst Franziskus und würdigt damit den Reichtum von Großeltern für ihre Enkelkinder. Gerade heute, wo die Medizin so große Fortschritte macht, übernehmen viele Menschen im besten Alter die Betreuung von Kindern und leisten einen immens wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Kinder profitieren enorm von der großen Lebenserfahrung und Gelassenheit, Eltern werden gleichzeitig entlastet. Daher sind Großeltern ein wahres Geschenk und „die beste Erfindung, seit es Kinder gibt“ (beliebter Spruch)! In der katholischen Kirche Kärnten setzen sich zahlreiche Organisationen wie das Bildungswerk (z.B.: „Mitten im Leben“), das Familienwerk oder das Referat für Seniorenpastoral für ältere Menschen und auch speziell für Großeltern ein. Heuer wird der neue „Welttag der Großeltern und der älteren Menschen“ übrigens am 25. Juli gefeiert.

Angebote am und rund um den „Tag der Großeltern“:

Alte Spiele wiederentdecken

Ein spannender, kreativer Workshop für Großeltern. Annemarie Strasser, Vorstandsmitglied des Katholischen Familienwerks, schöpft aus ihrem reichen, jahrzehntelangen Erfahrungsschatz als Kleinkindpädagogin und Leiterin der „Oma-Opa-Schule“. Erfahren Sie, wieviel Spaß und Freude es macht, den Enkelkindern alte Spielideen wieder zugänglich zu machen.

Termin: Samstag, 24.7.2021, 09.00 bis 12.00 Uhr, Diözesanhaus Klagenfurt, Tarviser Straße 30.

Großeltern zwischen Himmel und Erde

Wenn das Enkerl im Herzen ist, so ist und bleibt die Liebe und die Verbundenheit. Gerade an diesem Tag möchten wir in einer gemeinsamen Andacht, dieser Verbundenheit Ausdruck verleihen. Das Referat für Trauerpastoral, die Plattform verwaiste Eltern und das Katholische Familienwerk laden Sie herzlich mit Ihrer Familie zu einem gemeinsamen Gedenken ein.

Termin: Samstag, 24. Juli 2021, Uhrzeit: 19.30 Uhr, Ort: Kreuzberglkirche, Volkmanngasse 1, Klagenfurt

Die Andacht wird gestaltet von Pfarrer Johannes Staudacher und Astrid Panger, musikalische Begleitung: Wolfgang Unterlercher

Oma und Opa sind ein Segen!

Ein abenteuerlicher Vormittag mit Spiel und Spaß in St. Hemma (nicht nur) für Großeltern und ihre Kinder! Die Pfarre Klagenfurt St. Hemma und das Katholische Familienwerk haben zum „Tag der Großeltern“ etwas Besonderes vorbereitet:

10.00 Uhr: Kindgerechter, enkeltauglicher Gottesdienst mit Segen für die Großeltern.

Anschließend Spiel und Spaß auf der Wiese vor der Kirche: Es gibt verschiedene Stationen, an denen alte Spiele wiederentdeckt und ausprobiert werden können. Anschließend sind alle Großeltern und Enkel zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

Anmeldung erbeten unter: 0676/8772-7563 (Pastoralassistent Martin Rainer)

Eine Handreichung für Familien im kirchlichen Jahreskreis widmet sich dem „Tag der Großeltern“!

Ein kleines Redaktionsteam, bestehend aus Benno Karnel und Wolfgang Unterlercher hat den kleinen Behelf für den von Papst Franziskus ausgerufenen „Tag der Großeltern“ gestaltet, der sich besonders gut als kleine Handreichung und Wertschätzung für Großeltern am 25.7.2021 eignet. Er beinhaltet Informationen über Anna und Joachim, die Großeltern von Jesus, Hintergrundinfo zum Großelterntag, Tipps für die Feier in der Familie und ein schönes Segensgebet.

Der Preis für diese neue, sehr ansprechende Handreichung beträgt 30 Cent pro Stück. Die Zustellung erfolgt entweder per Post (zuzüglich Porto) oder mittels direkter Abholung im Diözesanhaus (Behelfsdienst). Selbstverständlich können nicht nur Pfarren, sondern auch Organisationen und Privatpersonen den Behelf bestellen.

Der Behelf „Tag der Großeltern“ kann bestellt werden bei:

Behelfsdienst, Tarviser Straße 30, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel: 0463/5877-2135 Fax: 0463/5877-2399
behelfsdienst@kath-kirche-kaernten.at