Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung oder wollen mit der verantwortlichen Person in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an den Veranstalter

20.02.

  • 19:30

Das System Milch

Filmvorführung mit anschließender Publikumsdiskussion

Milch ist nicht gleich Milch. „Die Qualität der Bio-Milch basiert nicht zuletzt auf der artgerechten Tierhaltung und Fütterung, die sich am Wohl der Kühe orientiert“, so Hans Kreschischnig (BIO AUSTRIA Obmann Kärnten). Für den Film „Das System Milch“ schaut Regisseur Andreas Pichler in die europäischen Kuhställe und Molkereien. Denn Milch ist heute ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Der Film klärt auf, welche weitreichenden Folgen das große Geschäft mit der Milch auf die Tiere, die Umwelt und auf uns Menschen hat. Nicht zuletzt wird die Frage aufgeworfen, welche Alternativen es zur hochtechnisieren Milchindustrie gibt. Nach dem Film wird zur Publikumsdiskussion mit Dr. Anita Lautemann (Biobäuerin, Biologin) und zu Bio-Kostproben vom Lieferservice „Bio bringt’s“ geladen.

Veranstaltungsort: Haus der Begegnung Maria Saal

Adresse: Domplatz

Ort: 9063 Maria Saal

Beginn: 20.02.2018 19:30

ReferentInnen: Dr. Anita Lautemann

Veranstalter: Kath. Bildungswerk; Klimabündnis Kärnten; Bio Austria Kärnten; Referat für Schöpfungsverantwortung

Kontakt:


Verlinkung zu:


Sie haben Fragen oder wollen sich anmelden?





Artikel weiterempfehlen