Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung oder wollen mit der verantwortlichen Person in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an den Veranstalter

28.10.

  • 20:30

Profeti della Quinta


Profeti della Quinta Emilio de' Cavalieri - Lamentationen und Responsorien (ca. 1600) Beim Hören der espressiven Ausgestaltung der schönen wie dunklen Lamentationstexte durch Emilio de' Cavalieri kann einem auch heute noch der Atem stocken.


 


Komponiert um das Jahr 1600 steht das Werk an der Grenze zwischen komplexestens polyphonen Klängen und den damals neu aufgekommenen Monodien und Duetten, d.h. solistischen Gesangspartien, begleitet durch Basso continuo. Beide Stile hat Cavalieri in seinen Lamentationen verwendet und gestaltet damit die Texte der drei Kartage vor Ostern in einer bewegenden Weise, die kaum jemanden unberührt läßt!


 


Konzertdauer: ca. 60 Minuten ohne Pause


 


Musiker:


Perrine Devillers - Sopran Doron Schleifer, Roman Melish – Kontratenor Lior Leibovici, Dan Dunkelblum – Tenor Elam Rotem – Bass, Cembalo, musikalische Leitung Liz Rumsey – Lira da gamba Giovanna Baviera – Viola da gamba Ori Harmelin – Chitarrone Aki Noda – Orgel


 


Beitrag


Karten € 23,- (ermäßigter Tarif € 16,-)


Kombikarte € 47,- inkl. Abendbuffet (ermäßigter Tarif € 39,-)


 


Hinweis


Karten erhältlich im Stift St. Georgen am Längsee.


 


Das Abendbuffet ist von 17.00 bis 19.00 Uhr gerichtet.


In Kooperation mit der Trigonale



Veranstaltungsort: Bildungshaus Stift St. Georgen am Längsee

Adresse: Schlossallee 6

Ort: 9313 St. Georgen/Längsee

Beginn: 28.10.2017 20:30

Ende: 22:00

Kontakt:


Verlinkung zu:


Sie haben Fragen oder wollen sich anmelden?





Artikel weiterempfehlen