Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung oder wollen mit der verantwortlichen Person in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

01.02.

  • 18:30

Altbewährtem Kräuterwissen auf der Spur

Am 23. März startet ein neuer Lehrgang der FNL Kräuterakademie nach Ignaz Schlifni.

"Altbewährtem Kräuterwissen auf der Spur" (© Foto: UM)

Ein Informationsabend zum Lehrgang der FNL Kräuterakademie nach Ignaz Schlifni fand am 1.2.2018 (18:30 - 21:00 Uhr) statt.

Wozu diente einst der aromatische „Myrrhenkerbel“ der Karawanken und hilft das „Bockspeterlein“ unserer Wiesen tatsächlich bei unkompliziertem Atemwegsinfekt? Wie erkennt man das Echte Johanniskraut zur Herstellung eines Rotöls und wann erntet man die „Haarwuchswurzel“?

Am 23. März 2018 startet ein neuer Lehrgang der „Freunde Naturgemäßer Lebensweise“ FNL Kräuterakademie nach Ignaz Schlifni und wird in Freitag/Samstag-Modulen bis August 2019 abgehalten. Dieser ist österreichweit die umfangreichste ethnobotanische Ausbildung, die für motivierte Laien einen Bogen von den Grundlagen der Botanik bis zur volksheilkundlichen Verwendung unserer Flora alpina spannt und an alte Traditionen wiederanknüpft.

Wir begeben uns auf die Suche nach altem und neuem alpenländischen Heilpflanzenwissen, um nach zweijähriger Ausbildung mit dem Diplom „FNL Kräuterexperte/in“ abzuschließen.

Für Theorie- und Praxisteile wird der Pfarrsaal des Heiligen Sebastian zum „Kräuterfeen-Horst“. Um die rund 400 kursrelevanten Pflanzen auch im Gelände zu erkennen, werden Exkursionen im Rosental und im restlichen Kärnten unternommen.

Weitere Auskünfte können beim Kursleiter Dietmar Vogt unter 0676-82277672 oder auf der Homepage http://www.phytagoras.at eingeholt werden.



Veranstaltungsort: Pfarrhof Köttmannsdorf

Adresse: Kirchenstraße 8

Ort: 9071 Köttmannsdorf

Beginn: 01.02.2018 18:30

Ende: 23.03.2018 18:30

ReferentInnen: Dietmar Vogt

Veranstalter: FNL Kräuterakademie


Verlinkung zu:





Artikel weiterempfehlen