Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

THEMA Solidarität & Nächstenliebe

© Foto: Caritas Kärnten

Muttertagssammlung der Caritas

Caritas&Du helfen Müttern in Not

„Muttertag“ – das weckt Kindheitserinnerungen. Für diesen Tag der Dankbarkeit basteln Kinder kleine Geschenke. Mütter werden mit einem köstlichen Frühstück an diesem festlichen Familientag verwöhnt. Der Idealzustand, den sich jede Familie wünscht. Die Caritas-Sozialberatung macht aber oft die Erfahrung, dass viele Frauen in Kärnten ihre Ki...

mehr >>

Elisabethsammlung: Plakatsujet 2016, © Foto: Caritas.at / Jork Weismann

Elisabethsammlung der Caritas

Die Caritas hilft im Zuge ihrer Inlandskampagne armutsbetroffenen Menschen in Kärnten

Elisabeth, die Landgräfin aus Thüringen, die im 13. Jahrhundert lebte, ist die Namensgeberin der alljährlichen durchgeführten Caritas-Novembersammlung, die Familien in Not unterstützen will. Elisabeth entschied sich, die Botschaft Jesu von der Wurzel her (radikal) zu leben. Sie verließ sichere Pfade, um sich ganz für Arme u...

mehr >>

© Foto: caritas.at

Caritas-Kinderkampagne 2015

Weltweit leben 60 Millionen Kinder in Armut. - Die größte Katastrophe ist, nichts zu tun.

Jedes Kind hat das Recht auf Sicherheit und Schutz, Zugang zu Bildung, Hilfe und ein Aufwachsen in der Familie, heißt es in der Laut UN Kinderrechtskonvention. 60 Millionen Kinder weltweit haben aber nichts von alldem. „Wenn Kinder Kälte und Krisen schutzlos ausgeliefert sind, ist das eine Katastrophe. Wenn sie nic...

mehr >>

© Foto: BSiN

Nikolaussammlung von „Bruder und Schwester in Not“

2014: Kärntner Hilfe für Frauen im Kongo

Der Hl. Nikolaus, ein exemplarischer Helfer und Fürsprecher der Armen und Benachteiligten, ist in der Diözese Gurk zum Namensgeber und Schirmherr der jedes Jahr im Advent durchgeführten Spendenaktion „Bruder und Schwester in Not“ geworden. Die diesjährigen Spenden kommen dem Projekt „Kärntner Hilfe für Frauen im Kongo“ z...

mehr >>

© Foto: Logo: Kärntner Caritasverband

Caritas

Helferin an vielen Brennpunkten der Not

Als Hilfsorganisation der Katholischen Kirche setzt sich die Caritas in vielfältiger Weise für die Betroffenen ein. Unabhängig von deren sozialer, nationaler oder religiöser Zugehörigkeit berät, begleitet und unterstützt die Caritas Menschen in schwierigen Lebenssituationen, mit Krankheit oder Behinderung, nach Unglücksfällen oder Katastrophen.

mehr >>

ARTIKEL

Caritas Kärnten • 04.10.2017

TelefonSeelsorge sucht MitarbeiterInnen

65 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich zurzeit bei der TelefonSeelsorge Kärnten: Die Beratungsstelle der Caritas Kärnten ist unter der kostenlosen Nummer 142 rund um die Uhr anonym Ansprechpartnerin für Menschen in Krisen. Das Team will wachsen. Mitte Oktober startet ein kostenfreier, berufsbegleitender Ausbildungskurs. Hilfe in schwierigen Lebenssituationen unter de...

mehr >>

Caritas Kärnten • 26.09.2017

Seit 25 Jahren für Menschen in Not da

Damit aus Krisen im Leben keine Dramen werden oder anders gesagt, dass sich Alltagsschwierigkeiten nicht zu lebensverändernden Problemen auswachsen, gibt es die Familienberatungsstelle der Caritas in der Karlgasse 3 in Villach. Und das seit 25 Jahren. Die Nöte der Menschen sind vielfältig: schwere Erkrankung, Jobverlust, Scheidung, häusliche Gewalt und...

mehr >>

Klagenfurt-St. Theresia • 23.09.2017

Erste-Hilfe-Kurs für Kinder

Christliche Nächstenliebe bedeutet auch, anderen Menschen in Notsituationen helfen zu können. "Aus Liebe zum Menschen", lesen wir täglich auch auf den Rettungsautos - das gilt auch für uns ChristInnen. Dieser Erste-Hilfe-Kurs für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren wird erst seit kurzem vom Roten Kreuz angeboten. Am meis...

mehr >>

Köttmannsdorf/Kotmara vas • 19.09.2017

Lebenshilfe Kärnten

Am Donnerstag, dem 7. September 2017, feierte die Werkstätte Bahnstraße am Herbstfest ein gelebtes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen. Pfarrer Michael Joham aus Köttmannsdorf eröffnete das Fest mit einer heiligen Messe, die von den Klientinnen und Klienten begleitet und mitgestaltet wurde. Danach feierten, lachten und tan...

mehr >>

Caritas Kärnten • 31.08.2017

Für Betroffene gibt es Hilfe

Zum Gespräch mit der Telefonseelsorge Kärnten appelliert die Caritas anlässlich des Weltsuizidpräventionstages am 10. September 2017: Die Beratungsstelle der Caritas Kärnten ist unter der kostenlosen Nummer 142 rund um die Uhr anonym Ansprechpartnerin für Menschen in Krisen. Neue ehrenamtliche MitarbeiterInnen werden gesucht und ab Oktober ausgebildet. Jakob M. (N...

mehr >>