Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Kaning

HOME

AKTUELLES

Das Neueste

22.10.2011

Von den Schätzen der Natur

Natur-Schätze standen am Freitag bei der Kontaktwoche Gmünd-Millstatt im Mittelpunkt.

Hubertusmesse, das "Erntedankfest" der Jäger/innen, © Foto fotomax

Am Vormittag fuhr Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in den Stollen des Magnesitbruchs Radenthein, um sich unter Tag ein Bild von der hochprofessionellen, aber noch immer gefährlichen Arbeit der Kumpel im Bergbau zu machen. Mehr als einen Kilometer reicht der Stollen in den Berg, aus dem die Betreiber als eines der letzten aktiven Bergbauunternehmen in Kärnten im Schnitt fast 88.000 Tonnen Rohmagnesit im Jahr holen. Bei der Gedächtniskapelle des...

mehr >>

INFORMATION

 

Personen

Dechant Krzysztof Jan Miera  Elisabeth Modl  Kerstin Brunner  Rosemarie Wirnsberger 
Provisor  Pfarrsekretärin  PGR-Obfrau  Mesnerin 


Grunddaten

Kaning
Dorfstraße 47, 9545 Radenthein
Tel.: 04246/2076, Tel.: 0676/8772-8487
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Zustelladresse:
Landstraße 6, 9545 Radenthein

http://www.kath-kirche-kaernten.at/kaning

Anbetung:
30. Oktober

Patrozinium der Pfarrkirche: Hl. Johannes der Täufer



Bild

Bild zu Kaning


maps