Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Arnoldstein

 

Einweihung der neuen Orgel

mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz
am 27. Mai 2017

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

 

 

Orgelverein St. Lambert

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pfarre Arnoldstein / MCH

Gemeinsam für eine neue Orgel

Die neue Orgel, © Foto Pfarre

Die neue Orgel (© Foto: Pfarre)

Die Orgel ist doch in meinen Augen und Ohren der König aller Instrumente!
W.A.Mozart

Nicht nur zu Mozarts Zeiten, auch heute noch gilt die Orgel als Königin unter den Instrumenten. Sie ist in sämtlichen Belangen außergewöhnlich. Von der Planung bis zum ersten Ton in der Kirche vergehen in etwa eineinhalb Jahre. Ihr Klang ist so untrennbar mit dem Kirchenraum verbunden wie der Weihrauch und scheint das gesprochene und gesungene Wort direkt in den Himmel zu tragen.

Eine neue Orgel anzuschaffen ist ein Jahrhundertprojekt! Ein einmaliges Erlebnis, an dem teilhaben zu dürfen etwas Besonderes ist. Wir in der Pfarre Arnoldstein dürfen zurzeit an so einem Projekt teilhaben, denn die Orgel in unserer Pfarrkirche ist sehr desolat und leider nicht mehr einwandfrei bespielbar. Im Jahr 2010 wurde daher mit der Gründung des Orgelvereins St. Lambert unter dem Obmann Arnulf Engelhardt das Projekt "neue Orgel für die Pfarrkirche" gestartet.
Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch verschiedenste Veranstaltungen ein Kapital aufzubringen, das den Ankauf einer neuen Orgel ermöglichen wird.

Viel ist in den letzten Jahren dank des unermüdlichen Einsatzes vieler Helfer und Helferinnen geschehen, und so konnte am 27. Mai 2017 die neue Arnoldsteiner Orgel von unserem Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz eingeweiht werden!

Für alles bisher Geschehene, für jede Hilfe, für jede Spende sagen wir DANKE!

 

Orgelverein St. Lambert                    IBAN: AT82 3925 7000 0009 1041

Pöckau 133                                           BIC: RZKTAT2K257

9601 Arnoldstein

Go to top