Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung / Navodilo

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.
Če želite postaviti vprašanje, izraziti mnenje ali dati predlog lahko uporabite kontaktni formular na desni strani. Izpolnite obrazec in odpošljite sporpčilo.

SCHLIESSEN / ZAPRI

Kontakt

Ihre E-Mail an / Vaše sporočilo: Köttmannsdorf/Kotmara vas

 

Schlosskapelle Hollenburg

Bildergalerie
(Fotos: UM)

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden / Izklopi multimedialni sklop

 

 

Schlosskapelle Hollenburg / Humberk

 
 
 

Veröffentlicht von / Objavljeno:

Pfarre Köttmannsdorf/Kotmara vas - UM

Die Burgkapelle wurde 1348 erstmals erwähnt, sie ist dem Hl. Nikolaus geweiht. 1945 wurde ein bemerkenswerter gotischer Freskenzyklus aus der 2. Hälfte des 14. Jhdts. freigelegt.

Die Burg ist jetzt im Privatbesitz, es werden aber immer noch gerne Gottesdienste in der Burgkapelle gefeiert.

Go to top