Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Wolfsberg

2. Fest der Barmherzigkeit, © Foto: Design: Maciej Stanke

04.04.2018

Fest der Barmherzigkeit 2018

in der Pfarre Wolfsberg | 7. und 8. April | Sonntag der Barmherzigkeit

EINLEITUNG

04.04.2018

TERMINAVISO

Design: Agencja Werbung
Bild: Michael Triegel
Youtube-Video: Albert Fritzl

VIDEO

04.04.2018

TERMINAVISO

Design: Agencja Werbung
Bild: Michael Triegel
Youtube-Video: Albert Fritzl

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

Mittwoch

04.04.2018

2. Fest der Barmherzigkeit

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pfarre Wolfsberg / ChrKra

am 7. und 8. April 2018 in Wolfsberg

© Foto Design: Agencja Werbung; Bild: Michael Triegel

(© Foto: Design: Agencja Werbung; Bild: Michael Triegel)

Eine Woche nach Ostern (7. und 8. April 2018) organisiert die Stadtpfarre Wolfsberg wieder ein großes Fest der Barmherzigkeit, zu dem alle Pfarren und Gemeinschaften Kärntens herzlich eingeladen sind.

Mit Freude präsentieren wir Ihnen das gesamte Programm des Festes und bitten Sie ganz herzlich um das Gebet für dieses Werk.

 

 

Seien wir ein Golfstrom des Lebens, ein Golfstrom der Hoffnung! (Diözesanbischof Alois Schwarz)

 

2. FEST DER BARMHERZIGKEIT IN WOLFSBERG
7. und 8. April 2018


SAMSTAG 

15 Uhr - Heilige Messe im Karmel Himmelau

VIGIL DES FESTES IN DER MARKUSKIRCHE 
19 Uhr - Glaubenszeugnis von Torsten Hartung
bis 23 Uhr - Lange Nacht der Versöhnung  
23 Uhr - Eröffnungsmesse für Sponsoren, Mitarbeiter und Teilnehmer des Festes  


SONNTAG DER GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT 

8 Uhr (St. Jakob), 9 Uhr (St. Johann), 10:15 Uhr (Markuskirche) - Sonntagsmessen

13:45 Uhr - Begrüßung (Dechant Engelbert Hofer)
14 Uhr - Lobpreis, Katechese mit P. Karl Wallner OCist
15 Uhr - Stunde der Barmherzigkeit, anschl. Pause

16:15 Uhr - Impulse des Tages 

  • Iris Strasser
  • P. Antonio Sagardoy OCD
  • Michael Triegel 

18:00 Uhr - Festmesse mit dem Generalvikar der Diözese Gurk Msgr. Engelbert Guggenberger
anschl. Agape

 

Die Referentinnen und Referenten:

✅ TORSTEN HARTUNG
Autor des Buches „Du musst dran glauben: Vom Mörder zum Menschenretter“ aus Altenburg (Deutschland)

✅ PATER ANTONIO SAGARDOY OCD
Bischofsvikar und zuständig für die Orden in der Diözese Gurk Klagenfurt

✅ IRIS STRASSER
Dr. der Betriebswirtschaftslehre; Geschäftsführende Gesellschafterin der STRASSER & STRASSER Consulting GmbH; Vorstandsmitglied des Wirtschaftsforum der Führungskräfte; Präsidentin der Katholischen Aktion Kärnten

✅ MICHAEL TRIEGEL
Maler, Zeichner und Grafiker aus Leipzig (Deutschland); u.a. Autor des Bildes „Barmherziger Jesus“ (Würzburg 2017)

✅ PATER KARL WALLNER
Dr. theol.; Mag. theol.; Professor für Dogmatik und Sakramententheologie und Mitglied des Institutes für Dogmatik und Fundamentaltheologie; Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke


Hauptzelebrant bei der Feier des Festgottesdienstes:
✅ ENGELBERT GUGGENBERGER
Dr. theol.; Generalvikar der Diözese Gurk Klagenfurt; Dompropst

Artikel weiterempfehlen

Tools