Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Dekanat St. Andrä im Lavanttal

11.05.2016

"Mitten im Leben" - Jubiläumsfahrt

“Mitten im Leben” trifft “Golden Girls” von Soboth

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

Mittwoch

11.05.2016

Ausflug der „Mitten im Leben“-Gruppen aus dem Unteren Lavanttal nach Soboth

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pfarradmin / MW

"Mitten im Leben" - Gruppen treffen Sozialverein "GemMA San"

"Mitten im Leben" Gruppe, © Foto fotomw

"Mitten im Leben" Gruppe (© Foto: fotomw)

Anläßlich des 10-Jahr-Jubiläums  von „Mitten-im-Leben“  lud Gruppeneiterin Maria Wright die Teilnehmerinnen aus St. Ulrich, St. Andrä, St. Paul und Lavamünd zu einem gemeinsamen Ausflug nach Soboth ein.  Mit einem fröhlichen Hallo wurden die Teilnehmerinnen bei  den Zustiegsstellen  begrüßt und bereits im Bus kam es zu interessanten  Gesprächen.  

 Beim GH Messner angekommen, wurden sie bereits von MAS Manuela Künstner  von "gemMA San"  (Sozialverein Deutschlandsberg),  den  „Golden Girls von Soboth “ sowie weiteren Gästen vom Steirischen Hilfswerk erwartet und nach einer allgemeinen Begrüßung servierten die Wirtsleute Kaffee und allerlei  süße Köstlichkeiten.  

Mario Hammer hatte mit den „Golden Girls“ einen Marsch mit ihren Smoveys einstudiert, den sie den Kärntner Besucherinnen präsentierten. Auch ein Dreigesang war extra aus Graz angereist und verschönerte den Nachmittag.  Frau Edith Benedikt aus Klagenfurt, ebenfalls eine Gruppenleiterin von „Mitten im Leben“ , ermunterte die Gäste mit bekannten Liedern und Tänze  zum Mittun und trug wesentlich zu einem aktiven und unterhaltsamen Nachmittag bei.

 Bevor es ans Abschiednehmen  ging,  trug Hausherr Maritschnegg  sowohl ein steirisches als auch ein kärntnerisches  Mundartgedicht vor und mit der Zusicherung eines Gegenbesuchs der  Sobother Damenrunde ging es wieder zurück ins Lavanttal.