Donnerstag, 18. Januar 2018 • Donnerstag der 2. Woche im Jahreskreis

Er heilte viele. (Mk 3,10)

Heilige(r) des Tages: Prisca

Prisca; © Foto: Schauber/Schindler, Heilige und Namenspatrone im Jahreslauf, Pattloch Verlag

Märtyrerin
Nach legendarischen, fraglichen Überlieferungen ist die Römerin Prisca vom Apostel Paulus getauft worden. Im Alter von erst 13 Jahren soll sie dann wegen ihres christlichen Glaubens gemartert und schließlich enthauptet worden sein. Weiter heißt es, Papst Eutychian habe ihre Gebeine im 3. Jh. in eine nach ihr benannte Kirche auf dem römischen Aventin übertragen lassen. Auf dem Altar der Krypta steht noch heute eine Urne mit Reliquien, die Prisca zugeschrieben werden. Andere Überlieferungen sagen, Prisca sei eine Römerin gewesen, die im 5. Jh. gemeinsam mit ihrem Ehemann ein vorbildliches christliches Leben führte. Text : Schauber/Schindler, Heilige und Namenspatrone im Jahreslauf, Pattloch Verlag