Dienstag, 16. Januar 2018 • Dienstag der 2. Woche im Jahreskreis

Der Sabbat ist für den Menschen da, nicht der Mensch für den Sabbat. (Mk 2,27)

Heilige(r) des Tages: Papst Marcellus I.

Die Berichte über Leben und Wirken von Papst Marcellus I. sind äußerst widersprüchlich; sichere Angaben gibt es keine. Es heißt, Marcellus habe die Seelsorge und die Kirchenordnung in Rom neu geordnet. Angeblich soll er später von Kaiser Maxentius wegen Streitigkeiten verbannt worden sein. Nach seinem Tod – möglicherweise am 16. Januar 308 – soll Marcellus I. im Cömeterium der Priscilla in Rom beigesetzt worden sein, wo auch viele Märtyrer ihre letzte Ruhestätte fanden. Marcellus I. wird als papst mit Esel und Krippe abgebildet; diese Darstellung bezieht sich darauf, daß der Pontifex maximus aus der Stadt gewiesen worden und zur Bewachung von öffentlichen Ställen verurteilt worden sei, wie es die Überlieferung erzählt. Text: Schauber/Schindler, Heilige und Namenspatrone im Jahreslauf, Pattloch Verlag