Samstag, 13. Januar 2018 • Samstag der 1. Woche im Jahreskreis

Nicht die Gesunden brauchen den Arzt, sondern die Kranken. (Mk 2,17)

Heilige(r) des Tages: Hilarius

Hilarius; © Foto: Schauber/Schindler, Heilige und Namenspatrone im Jahreslauf, Pattloch Verlag

Bischof; Kirchenlehrer
In Pictavium (Poitiers) geboren, wurde er um 350 zum Bischof dieser Stadt gewählt. Seine Bedeutung liegt im Kampf gegen den Arianismus („Athanasius des Abendlandes“). Kaiser Konstantius verbannte ihn darum in den Orient, wo Hilarius sein Hauptwerk „Über die Dreieinigkeit“ niederschrieb. Nach dem Tod des arianisch gesinnten Kaisers (361) konnte sich die abendländische Kirche vor allem durch das Wirken des Heiligen rasch erholen. 367 zu Pictavium gestorben, wurder er dort am 13. Januar beigesetzt. Text: Messbuch, 2. Teil, 1975