Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

Auf bedingungslose Liebe Gottes vertrauen

09.12.2017 • BISCHOF Dr. Alois Schwarz

© Foto Pressestelle/Bauer

Klagenfurt, 9. 12. 17 (pgk). Die Einzigartigkeit Marias hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz beim Pontifikalamt zum Hochfest „Mariä Empfängnis“ im Klagenfurter Dom in den Mittelpunkt seiner Predigt gestellt. Von Beginn ihres Lebens an sei Maria von Gott erwählt gewesen, aus dem Sündenzusammenhang der Menschen heraus genommen zu sein. Gott habe sich in Maria einen Menschen ausgewählt, „bei dem er gleichsa...

mehr >>

Advent mit Bischof Schwarz: Rorate, hl. Messen und vorweihnachtliche Feier

06.12.2017 • BISCHOF Dr. Alois Schwarz

© Foto Pressestelle/Bauer

Klagenfurt, 6. 12. 17 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz feiert in der Adventzeit auch heuer wieder zahlreiche hl. Messen und gestaltet eine vorweihnachtliche Feier mit besinnlichen Worten mit. Im Rahmen der vorweihnachtlichen Feier des Tageszentrums Möllbrücke wird Bischof Schwarz am Donnerstag, dem 7. Dezember, um 17 Uhr, über seine Gedanken zum Jahreswechsel sprechen. Nach der Feier, die von der Sängerrunde Lurnfeld (Leitung: Oswa...

mehr >>

Adventliche Begleiter: Hl. Barbara und hl. Nikolaus

01.12.2017 • Pressestelle

Hl. Barbara (Filialkirche hl. Cäcilia in der Pfarre Althofen, Seitenaltar, um 1510) und hl. Nikolaus (Pfarrkirche hl. Nikolaus in Oberhof im Metnitztal, Fastentuch-Ausschnitt, um 1790), © Foto Prof. Ellersdorfer

Klagenfurt, 1. 12. 17 (pgk). Eine besondere Note erhält der Advent durch das vielfältige Brauchtum und vor allem die Gedenktage der Heiligen in dieser Zeit der Vorbereitung auf die Ankunft Jesu. In den kommenden Tagen stehen mit den Heiligen Barbara und Nikolaus, die in ihrem Leben besonders für ihren Glauben eingestanden sind und sich für ihre Mitmenschen eingesetzt haben, zwei Hei...

mehr >>

50 Jahre Pfarrkirche Villach-Hlgst. Dreifaltigkeit

01.12.2017 • Pressestelle

Die Pfarrkirche Villach-Hlgst. Dreifaltigkeit wurde vor 50 Jahren nach Plänen des Architekten Walter Pinzer fertiggestellt., © Foto Pfarre Villach-Hlgst. Dreifaltigkeit

Klagenfurt, 1. 12. 17 (pgk). Festtag für die Pfarre Hlgst. Dreifaltigkeit in Villach: Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Pfarrkirche“ feiert Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz am ersten Adventsonntag, dem 3. Dezember, um 10 Uhr die hl. Messe. Musikalisch mitgestaltet wird der Festgottesdienst vom Chor „Cappella Trinitatis“ und dem Villacher Kammerorchester (Leitung: Regionalkantor Dr. Orthulf Prunner). Die Pfarrkirche „Heiligste Dreifaltigkeit“ im Villacher Stadtteil Völkendorf wurde von 1965 b...

mehr >>

 1 2 3 >  Letzte »