Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

Palmsonntag, Beginn der Karwoche – Feier des Einzugs Jesu in Jerusalem

25.03.2015 • Pressestelle

In allen Kärntner Pfarren finden am Palmsonntag Segnungen der Palmzweige statt. , © Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 25. 3. 15 (pgk). Am Palmsonntag, dem 29. März, feiert die Katholische Kirche die Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem. In allen Kärntner Pfarren werden am Palmsonntag – in der Regel im Freien und mit einer Palmprozession, die zur Feier der Eucharistie in die Kirchen führt, verbunden – die Palmzweige gesegnet. In Klagenfurt wird Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz am Palmsonntag um 10 Uhr ber...

mehr >>

Islamwissenschafter Troll für Entwicklung eines europäisch gefärbten Islam

11.03.2015 • Pressestelle

Islamwissenschafter Troll für Entwicklung eines europäisch gefärbten Islam, © Foto Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen

Klagenfurt, 11. 3. 2015 (pgk). Auf die Gefahr, den Islam in seiner Gesamtheit aus den Augen zu verlieren und ihn „nur im Licht der terroristischen Aktivitäten zu sehen“, hat gestern der deutsche Theologe und Islamwissenschafter Prof. Dr. Christian W. Troll SJ, im Rahmen eines Vortrags zum Thema „Islam – Christentum – Moderne“ in der Universität Klagenfurt hingewiesen. „Gerade heute ist es geboten, den Islam und die Muslime...

mehr >>

Bischof Schwarz leitet Requiem für Propstpfarrer Tuschar

09.03.2015 • Pressestelle

© Foto Anton Wieser

Klagenfurt, 9. 3. 15 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz wird das Requiem für den am Freitag im 50. Lebensjahr verstorbenen Propstpfarrer Mag. Helmut Tuschar am Donnerstag, dem 12. März, um 14 Uhr in der Stadtpfarrkirche Ferlach zelebrieren. Anschließend wird der Verstorbene am Parkfriedhof in Ferlach beigesetzt. Am Dienstag, dem 10. März, wird um 19 Uhr in den Kirchen in Obermühlbach, Kraig, Steinbichl und H...

mehr >>

 1 2 3 >  Letzte »