Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Referat für Kirchenmusik

 

 

Liedpläne für das neue Gotteslob

 
 
 

Veröffentlicht von:

KIMU-ORGKOM / AS

Lesejahr A

© Foto: kimu_as

(© Foto: kimu_as)

Da mit dem neuen Gotteslob nun in ganz Österreich ein einheitliches Gebet- und Gesangbuch zur Verfügung steht, verweisen wir auf Liedpläne in anderen Diözesen sowie auf die Liedpläne, die in der Zeitschrift "Singende Kirche" vorab erstellt werden. Die "Singende Kirche" wird nach wie vor fast jeder Pfarre in Kärnten zugestellt, fragen Sie im Pfarrbüro danach.

 

Liedpläne erstellt vom Kirchenmusikreferat der Erzdiözese Salzburg

Liedpläne erstellt vom Kirchenmusikreferat der Diözese Linz

Liedpläne erstellt vom Kirchenmusikreferat der Erzdiözese Wien

Siehe auch Halleluja-Büchlein, eine Sammlung aller Rufe vor dem Evangelium in Übereinstimmung mit dem neuen Gotteslob. Noten stehen inkl. einer einfachen Orgelbegleitung als Download zur Verfügung oder können gekauft werden.

Allgemeine Hinweise zur musikalischen Gestaltung

Siehe Anmerkungen am unteren Ende beim Register "Service für Kirchenmusiker" zu den Themen
"Musikalische Handreichung" für Gottesdienste (Diözese Kirchenmusikkommission)
Anregungen für die musikalische Gestaltung eines Gottesdienstes (von Peter Rainer)
Probenarbeit mit der Gemeinde (aus einem Workshop mit Christoph Mühlthaler)

Vorlage für Messe, Andacht, Wortgottesdienst, Morgen-/Abendlob

Go to top