Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Referat für Tourismusseelsorge

 

Das Pleßnitzer Fastentuch

Zentraltyp

Fotos: Monika Suntinger

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

 

 

Pleßnitz bei Leoben

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pilgern - Reisen - Tourismus / MS

Gesamtansicht, © Foto: Monika Suntinger

Gesamtansicht (© Foto: Monika Suntinger)

1. Hälfte 18. Jh. / 3,50 x 2,50 m / Zentraltyp
Um eine zentrale Kreuzigungsgruppe sind zehn Medaillons gruppiert - 9 aus der Passion und die Taufe Christi.

Unter den wenigen noch erhaltenen Tüchern des Zentraltyps gehört das Pleßnitzer Fastentuch zu den bildreichsten und stellt als einziges die Taufe Christi dar. Die Darstellung der Kreuzigung verleiht dem Tuch den Charakter eines Andachtsbildes.

Das Fastentuch ist ganzjährig in der Kirche Pleßnitz aufgehängt. Besichtigung auf Anfrage - Kontaktperson Herr Pichorner, Tel. 04735/233


Information: Pfarre Leoben - Filialkirche Pleßnitz

Go to top