Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Internetredaktion der Diözese Gurk

31.12.2017

Gott geb’ euch viel Glück und Segen

Das Männerquartett der Dommusik Klagenfurt singt das Heiligenbluter Sternsingerlied & Segenswünsche für 2018 von Bischof Alois Schwarz

Audio: Dommusik Klagenfurt
Foto: Heiligenblut.at / M. Glantschnig

„Gott geb’ euch viel Glück und Segen …“
AUDIO
Multimediabereich ausblenden

Sonntag

31.12.2017

„Gott geb’ euch viel Glück und Segen …“

 
 
 

Veröffentlicht von:

Internetredaktion/KHK

Männerquartett der Dommusik Klagenfurt singt Heiligenbluter Sternsingerlied & Segenswünsche für 2018 von Bischof Schwarz

Heiligenblut am Großglockner bei Nacht, © Foto heiligenblut.at / M. Glantschnig

Heiligenblut am Großglockner bei Nacht (© Foto: heiligenblut.at / M. Glantschnig)

Auf der neuen Weihnachts-CD der Dommusik Klagenfurt („Glanz strahlt von der Krippe auf“) findet sich als letzte Aufnahme das „Heiligenbluter Neujahrslied“. Das Männerquartett der Dommusik singt diese alte Volksweise in einer Bearbeitung von Anton Anderluh und Thomas Wasserfaller. In das Lied integriert wurde der Neujahrssegen, der bei dieser Aufnahme von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz gesprochen wird.
Zum Abspielen des Liedes klicken Sie bitte oben im Multimediabereich dieses Berichtes auf die Play-Taste.

Auch die Internetredaktion wünscht den Besuchern und Besucherinnen der Diözesanwebsite ein Gesegnetes Neues Jahr 2018.