Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Bischöfliches RG/ORG "St. Ursula" Klagenfurt

Mittwoch

06.03.2013

Tanzen und Helfen

 
 
 

Veröffentlicht von:

Internetredaktion/KHK

Das Bischöfliche Gymnasium St. Ursula-Klagenfurt hilft alljährlich mit einer Geldspende aus dem Erlös des Schulballes

Elternvereinsobmann Gerald Trattler, Maturantin Gabriella Stattmann, Frau Mag. Stenitzer, Dir. Mag. Kurt Haber und Dir. Michael Podobnig von der Raiffeisenlandesbank Kärnten. (v.l.n.r.), © Foto RG/ORG St. Ursula Klagenfurt

Elternvereinsobmann Gerald Trattler, Maturantin Gabriella Stattmann, Frau Mag. Stenitzer, Dir. Mag. Kurt Haber und Dir. Michael Podobnig von der Raiffeisenlandesbank Kärnten. (v.l.n.r.) (© Foto: RG/ORG St. Ursula Klagenfurt)

Das Bischöfliche Gymnasium St. Ursula in Klagenfurt veranstaltet jährlich eine bezaubernde Ballnacht im Casineum in Velden. Auch heuer kommt wieder ein Teil des Erlöses einem wohltätigen Zweck zugute. So konnte das Ballkomitee kürzlich 1300.- Euro an Mag. Burgi Stenitzer überreichen, die in bewundernswerter Weise ihre schwerkranke Tochter Sina (7) betreut.

Über die beachtliche Spende freuen sich Elternvereinsobmann Gerald Trattler, Maturantin Gabriella Stattmann, Frau Mag. Stenitzer, Dir. Mag. Kurt Haber und Dir. Michael Podobnig von der Raiffeisenlandesbank Kärnten.