Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Stift Gurk

Dienstag

07.03.2017

Gurker Fastentuch

 
 
 

Veröffentlicht von:

Stift Gurk / IA

Führungen mit Prof. Ellersdorfer

Fastentuch im Gurker Dom, © Foto Stift Gurk

Fastentuch im Gurker Dom (© Foto: Stift Gurk)

Wie jedes Jahr hängt auch heuer im Gurker Dom wieder das berühmte Fastentuch aus dem Jahre 1458 von Meister Konrad aus Friesach. Mit seinen 99 Bildfeldern in 107 Szenen zählt es sowohl vom inhaltlichen Umfang als auch von seiner Größe zu den besterhaltenen Tüchern Europas. Ab dem nächsten Jahr wird es für zwei (lange!) Jahre einer aufwendigen Restaurierung unterzogen. Nutzen Sie die Gelegenheit das vorerst „letzte“ Mal das Gurker Fastentuch im Dom zu besichtigen.

 

Unser Angebot für Sie:

  • Führung durch den Fastentuchspezialisten Prof. Ellersdorfer: Sonntags in der Fastenzeit (außer 19. März) um ca. 10.45 im Anschluss an die Messe
  •  Tägliche Führungen zum Fastentuch um 11 und 14.30 Uhr