Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Pressestelle

Donnerstag

13.07.2017

Ein Sommer mit Gott - Rund um die Seen und auf den Bergen

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pressestelle der Diözese Gurk

Sommerprogramm der Katholischen Kirche Kärnten im Juli

Im Sommer werden zahlreiche Gottesdienste auf den Kärntner Bergen (im Bild: Dobratsch, Deutsche Kirche) gefeiert. , © Foto Monika Suntinger/Referat für Pilger und Reisen

Im Sommer werden zahlreiche Gottesdienste auf den Kärntner Bergen (im Bild: Dobratsch, Deutsche Kirche) gefeiert. (© Foto: Monika Suntinger/Referat für Pilger und Reisen )

Klagenfurt, 10. 7. 17(pgk). Neben dem umfangreichen kulturellen Programm, das besonders auch in den Sommermonaten in vielen Kirchen, Klöstern und (ehemaligen) Stiften zur Aufführung gebracht wird, bietet die Katholische Kirche Kärnten in der Ferienzeit auch heuer wieder ein vielfältiges Angebot für Einheimische wie Gäste an (siehe untenstehende Auswahl für Juli, eigene Aussendung für den August folgt):

Rund um die Seen… Das Referat für Tourismuspastoral und das Referat für Pilgern und Reisen laden am Freitag, dem 14., und Freitag, dem 28. Juli, jeweils um 9 Uhr zu spirituellen Wanderungen auf das Georgibergl am Klopeinersee ein. Am Samstag, dem 29. Juli, findet in Millstatt der Pilgertag am Domitianweg (Treffpunkt 8.30 Uhr bei der Domitianstatue im Schillerpark) statt. Am Campingplatz Sabotnik in Keutschach am See wird an den Montagen im Juli jeweils um 18.30 Uhr eine hl. Messe gefeiert. Am Ossiachersee zelebriert Dechant Kons. Rat Mag. Erich Aichholzer am Sonntag, dem 23. Juli, um 20 Uhr am Strand des Sonnenressorts, einen Gottesdienst, der musikalisch mit Gospels von „Father and suns“ mitgestaltet wird. Unter dem Motto „9 mal 9 vor 9“ wird in der Kirche St. Jakob in Seeboden im Juli und August jeweils mittwochs um 20.51 Uhr zum Nachdenken und Innehalten eingeladen.

…und auf den Bergen. Liturgische Feiern auf den Kärntner Bergen bieten die Möglichkeit zu einer Aus-Zeit vom Alltag und einen bewussten Blick auf die Schöpfung. Generalvikar Msgr. Dr. Engelbert Guggenberger feiert am kommenden Samstag, dem 15. Juli, um 11 Uhr eine hl. Messe beim Hochweißsteinhaus in den Karnischen Alpen. Am Sonntag, dem 30. Juli, zelebriert Generalvikar Guggenberger um 10 Uhr die hl. Messe auf der Hiaslalm auf der Hochrindl. Folgende weitere „Bergmessen“ finden im Juli statt:

  • 15. Juli, 10.30 Uhr: Bergmesse, Almkapelle, Lainacher Alm, Rangersdorf
  • 15. Juli, 11 Uhr: Gipfelmesse am Teuchlspitz, Kolbnitz, Kreuzeckgruppe
  • 15. Juli, 11 Uhr: Almmesse bei der Feldnerhütte, Greifenburg
  • 22. Juli, 11 Uhr: Gipfelmesse am Straßburger Spitz, Gurktal
  • 23. Juli, 11 Uhr: Gipfelmesse auf der Koralpe, Großer Speikkogel
  • 23. Juli, 11 Uhr: Gottesdienst am Potschulasattel, Hochobir, Eisenkappel
  • 23. Juli, 11.30 Uhr: Berggottesdienst, Maibrunnhütte, Bad Kleinkirchheim
  • 25. Juli, 10 Uhr: Hl. Messe, Windische Kirche, Dobratsch
  • 25. Juli, 11 Uhr: Hl. Messe, Deutsche Kirche, Dobratsch
  • 26. Juli, 8.30 Uhr: Hl. Messe in Ranach, Großkirchheim
  • 29. Juli, 18 Uhr: Wallfahrtsmesse in Obermauern, Glocknergruppe, Virgental
  • 30. Juli, 12 Uhr: Gipfelmesse – Bonner Hütte, Rennweg am Katschberg