Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Dommusik Klagenfurt - Dommusikverein

60 Minuten für die Sturmopfer in Südkärnten

Benefizkonzert im Klagenfurter Dom am 31. Jänner 2018

15.01.2018

© Foto KH Kronawetter / Internetredaktion

Mit Musik aus Haydns „Schöpfung“, mit  Mozarts „Krönungsmesse“ und "Ave verum", mit Dvořáks „Biblischen Lieder“  u. a. stellen sich die Musiker und Musikerinnen in den Dienst der Kärntner Opfer des vorweihnachtlichen Sturmtiefs, deren Nöte allzu rasch in Vergessenheit geraten.

 

 

Mitwirkende sind: Bernarda Fink (Mezzosopran), Klaus Kuchling (Orgel), Mešani pevski zbor /

mehr >>

„Gott geb’ euch viel Glück und Segen …“

Männerquartett der Dommusik Klagenfurt singt Heiligenbluter Sternsingerlied & Segenswünsche für 2018 von Bischof Schwarz

31.12.2017

Audio

Auf der neuen Weihnachts-CD der Dommusik Klagenfurt („Glanz strahlt von der Krippe auf“) findet sich als letzte Aufnahme das „Heiligenbluter Neujahrslied“. Das Männerquartett der Dommusik singt diese alte Volksweise in einer Bearbeitung von Anton Anderluh und Thomas Wasserfaller. In das Lied integriert wurde der Neujahrssegen, der bei dieser Aufnahme von Diözesanbischof Dr. Alois

mehr >>

Das Programm der Dommusik Klagenfurt 2018

28.12.2017

© Foto KH Kronawetter / Internetredaktion

An der Schwelle zum Neuen Jahr veröffentlicht die Dommusik Klagenfurt ein Avisio auf die musikalischen Höhepunkte im Dom zu Klagenfurt im kommenden Jahr 2018.

Im Vorwort des Folders schreibt Domkapellmeister Thomas Wasserfaller über das neue Projekt DomchorPLUS. Hier steht den vielen an Musik begeisterten und musikalischen Freunden der Dommusik zwei mal im Jahr die Möglichkeit offen, selbst

mehr >>

„Glanz strahlt von der Krippe auf“

Weihnachts-CD und Adventsingen der Dommusik Klagenfurt mit Betrachtungen von Bischof Schwarz

28.11.2017

Präsentieren die neue CD: Bischof Schwarz mit Domkapellmeister Wasserfaller, Dommusikvereinsobmann Haber und Domorganist Kuchling, © Foto Pressestelle/Neumüller

Klagenfurt, 28. 11. 17 (pgk). „Glanz strahlt von der Krippe auf“ ist der Titel der neuen Weihnachts-CD der Dommusik Klagenfurt mit Betrachtungen von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, die am ersten Adventwochenende im Rahmen des „Klagenfurter Adventsingens“ (2. und 3. Dezember, jeweils 16 Uhr) in der Domkirche in Klagenfurt präsentiert wird. Beim Konzert am Samstag spricht in Vertretung

mehr >>

Klagenfurter Adventsingen

am 2. & 3. Dezember 2017 im Dom zu Klagenfurt

08.11.2017

Am ersten Adventwochenende (2. und 3. Dezember) finden in der Klagenfurter Domkirche zwei Kirchenkonzerte statt. Die Ensembles der Klagenfurter Dommusik und eingeladene Gäste wie „Da 8Gsong“, „Die Rosentaler“ und „Knittlstreich“ werden musikalisch in den Advent begleiten.

Im Anschluss lädt der Dommusikverein zu einem Offenen Singen in den Hemmagarten ein - mit Glühwein und

mehr >>

Ungarn-Reise der Dommusik Klagenfurt

03.11.2017

© Foto Ulrike Kucher

Von 26. bis 29. Oktober 2017 waren Sänger und Freunde der Dommusik unterwegs im Land von Kodaly, Lizt und Lehar. Kezthely, Sümeg, Györ, Abtei Zirc, Tihany, Erzabtei Pannonhalma, Fertöd und das Stift Vorau waren Stationen dieser Reise. Überall wurde die Gruppe freundlich empfangen, die Führungen waren hoch interessant und unterhaltsam, die Reise kurzweilig und die Reisegruppe sehr fröhlich

mehr >>

Großer Gott, wir loben Dich!

Te Deum - Chor-Orchesterkonzert der Dommusik Klagenfurt

09.10.2017

Der musikalische Herbst der Klagenfurter Dommusik fand seinen Höhepunkt im Konzert "Te Deum" am 1. Oktober im Dom zu Klagenfurt: Vor vollem Haus dirigierte Peter Planyavsky die Symphonie Nr. 2 von A. Guilmant (Orgelsolistin Melissa Dermastia) sowie die Uraufführung seines eigens für die Marienorgel komponierten Konzertes für Orgel und Orchester (Orgelsolist Klaus Kuchling). Zum Abschluss

mehr >>

Te Deum - Großes Chor-Orchesterkonzert der Dommusik Klagenfurt

Auf dem Programm stehen Werke von A. Bruckner, F. A. Guilmant und P. Planyavsky

29.09.2017

Video

Der musikalische Herbst beginnt im Dom mit einem fulminanten Chor-Orchester-Konzert: am 1. Oktober um 16 Uhr bringt die Dommusik das Bruckner Te Deum - ein Werk, das von Bruckner als „Stolz meines Lebens“ bezeichnet ihn zu dem Ausspruch bewegte: „Wenn mich der liebe Gott einst zu sich ruft und fragt: ‚Wo hast du die Talente, die ich dir gegeben habe?‘, dann halte ich ihm die Notenrolle

mehr >>